Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

22. Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz

5. April 11:00 bis 8. April 19:00

Frühling wird’s und die Steirer kommen! Von 5. bis 8. April 2018 wird am Wiener Rathausplatz wieder vier Tage lang steirisches Lebensgefühl spürbar sein.

Unter dem Motto „Vom Gletscher zum Wein“ werden rund 150.000 Besucher vier erlebnis- und genussreiche Tage am Wiener Rathausplatz zum „Vorurlauben“ erleben und die Vielfalt des Grünen Herzes kennen lernen.

Zwischen Almhütten, Graz-Pavillon und begehbarem Weinfass, zwischen Jazzbrunch, Urlaubsglück-Info und Familieninsel, zwischen Thermenzelt und Strohherz wird steirisches Lebensgefühl zelebriert und Herzlichkeit versprüht.

Vom Gletscher bis zum Wein haben die Steirer alles im Gepäck: Prickelnde Frühlingsgefühle, herzhafte Picknick- und attraktive Urlaubsideen, guten Geschmack und feinste Kostproben, blühendes Brauchtum und beste Unterhaltung.

 

5 wichtige Zahlen zum Steiermarkfrühling

  • 824 steirische Touristiker und Aussteller sowie gut 800 Programmakteure aus allen
    steirischen Regionen
  • rund 150.000 Besucher erwartet (wetterabhängig)
  • 8.500 m² Steiermark am Wiener Rathausplatz mit 45 Stunden Programm

 

Die drei größten Neuheiten

  • größerer Familienbereich mit sieben Familienanbietern für die Kleinen: Rathauspark
  • neuer Genusssektor Von Blumen und Wein: Rathauspark
  • Steirermarkt mit Herz, luftig neu gestaltet auf der Burgtheaterseite, bietet einen Spezialitätenmix von Kepka-Hüten bis zum steirischen Gin zum Einkaufen am Platz.

 

Was man beim Steiermark-Frühling am Rathausplatz machen sollte

  • Die Naturpark-Rallye für „schräge Vögel“ wird heuer mit dem Volkslied „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ zum Vogelstimmen-Erkennen in die 7 steirischen Naturparke entführen.
  • Drei Picknicke im Strohherz: Hochsteiermark (Rosegger-Jubiläum), Süd & Weststeiermark (Weinstraße und E-Bike), Urlaubsregion Murtal (Sagenhaftes)
  • Frühlingsblüten-Filzen vom TVB Hartbergerland zum Zuschauen und Mitmachen.
  • Sagenhafte Kräuterwelt – von der Kräuterfee zum Kräutermenschen. Einführung in die Welt der Kräuter, ihre Wirkungsweise vom Kräuterkompetenzzentrum der Fachschule Großlobming mit Kräuterfee aus St. Margarethen.
  • Auf Peter Roseggers Spuren durch die Hochsteiermark: Rundreise mit Sammelpass – verbindend ist ein Rosegger-Zitat.

 

Was man verkosten sollte bei den 100 Genussstationen

  • Von Ennstaler Bauernkrapfen mit Steirerkas bis zur oststeirischen Erdäpfelwurst
  • von Saiblings- und Forellenspezialitäten bis zum Vulcano Schicken und neuen Schilcherlandkäse
  • von den neuen Graz-Pralinen mit Gin, Trüffel und Sauerkraut bis zu den Buchteln und dem 15 m großen Apfelstrudelherz
  • vom weststeirischen Schilcher (auch in weiß) bis zum Aroniawein und Sauvignon
  • vom Apfel- bis zum Zirbensaft (gen. Zirup)

 

Die Urlaubsglückpräsentationen der Regionen von A bis U (auf der Bühne)

  • Ausseerland – Salzkammergut: „Seer“-Mitglieder mit musikalischem Gruß
  • Gesäuse: Yoga im Strohherz
  • Hochsteiermark: Rosegger-Dirndl-Modenschau mit Trachten Wernbacher, dem Trachtenverein Rossecker und der Rosegger-Torte vom Schlagobersbauern
  • Oststeiermark: Treffen der Hoheiten
  • Region Graz: Darts und Genuss mit Rusty-Jake Rodriguez (Dartspieler) und Erich Handl, der Bruchschoko produziert (Süßer Kompass)
  • Schladming-Dachstein: Schuhplattler D´Kufstoana z´Weißenbach und der Trachtenmusikkapelle Ramsau am Dachstein
  • Steiermark: „6 Natursteirer“ (Apfel, Kürbis, Holunder, Kren, Wasser,
    Käferbohne) im Wissensquiz.
  • Urlaubsregion Murtal mit Super-G Weltmeisterin Nici Schmidhofer

 

Welche Urlaube man buchen kann

  • Sieben „Vom Gletscher zum Wein“-Pauschalen
  • Frühlingsangebote „Für Kurzentschlossene“
  • Urlaube unter dem Titel „Kreatives Graz und Kulturgenuss im Grünen“

Welche Musik man hören kann: SOLOzuVIERT, OldSchool-Basterds, Veit Club, Mischwerk,
Streetview Dixieclub, die Edlseer und das Trio Chardonnay (jazzige Musik mit steirischen
Texten).

Öffnungszeiten (Änderungen vorbehalten):
Donnerstag: 11 – 22 Uhr
Freitag: 10 – 22 Uhr
Samstag: 10 – 22 Uhr
Sonntag: 9 – 19 Uhr

Freier Eintritt!

Mehr Informationen findet ihr ab März auf http://www.steiermark.com/steiermark-fruehling

Wir freuen uns schon auf Euch!

Details

Beginn:
5. April 11:00
Ende:
8. April 19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Steiermarkdorf am Wiener Rathausplatz
Wiener Rathausplatz
Vienna, 1010 Austria
Blogheim.at Logo

Send this to a friend