Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Acoustic Summer // B72 // 2016

6. Juli 20:00 bis 4:00

Veranstaltung Navigation

facebook_event_905275192952042

Mittlerweile schon eine Institution im Sommer. Jeden Mittwoch (Ausnahme: 17.08!) spielen für Euch, bei freiem Eintritt, angesagte und hörenswerte Acts aus dem In- und Ausland im B72.

Fin (A)
https://www.facebook.com/tofinmusic/?fref=ts
“fin” steht für den Moment, in dem man sich selbst in Geschichten wieder erkennt. Mit teils zarten, teils explosiven Melodien und zugleich intimen Texten, wird mit Einflüssen aus verschiedenen Musikstilen experimentiert und immer wieder aufs neue Emotion eingefangen und ausgedrückt.
https://www.youtube.com/watch?v=St9EMReLTc4

Alicia Edelweiss (A)
https://www.facebook.com/aliciaedelweiss/?fref=ts
Alicia Edelweiss is a rockstar who began writing songs while travelling. The young Austrian with Basque and Welsh roots likes to stroke chicken soft toys and strangle herself with toilet paper to make a good show. Sometimes she plays accordion, sometimes her granny’s guitar and if there’s a grand piano standing around she’ll start chanting to it as well.
https://www.youtube.com/watch?v=X9zSIrpK670

FAMP (A)
https://www.facebook.com/fampofficial/?fref=ts
Wenn die Wiener Indie-Formation FAMP Songs schreibt, denkt sie in Groß. Ihre Klangwelt ist ein buntes Sammelsurium aus Einflüssen: Rock trifft Pop, trifft sphärische Stadion-Sounds, trifft Balladen mit Tiefgang. Das Ergebnis sind opulente Melodien mit hohem Überraschungsfaktor, veredelt durch die eindringliche, weil auch so facettenreiche Stimme von Sänger Philipp.
https://www.youtube.com/watch?v=CS-PPDRSlrI
https://www.youtube.com/watch?v=nWr6TBplP4E

Aidan Knight (CA)
https://www.facebook.com/aidanknightmusic/?fref=ts
Mit zärtlich-warmer Stimme und einem folkigem Kollektiv aus Klassik-Nerds, Jazz-Fanatikern und experimentellen Musikern singt der kanadische Singer-Songwriter Aidan Knight Geschichten aus seinem Leben und dem Leben anderer Menschen.
https://www.youtube.com/watch?v=JdOkpUS_iYM

Beauty Lies (A)
Dark Folk / Dream Pop aus Wien
https://www.youtube.com/beautyliessound
https://soundcloud.com/beautyliessound
https://www.facebook.com/beautyliessound

Ernesty International (A)
https://www.facebook.com/Ernesty-International-121426367867608/?fref=ts
Ernesty International was founded by Ernst Tiefenthaler in November 2007 when he recorded a couple of songs in the house in Upper Austria where his grandparents had lived and where he had spent many summers as a child.
https://www.youtube.com/watch?v=IaWaIKokjQM
https://www.youtube.com/watch?v=LRQwBBn-LHs

Stephen Mathewson (US)
https://www.facebook.com/stephen.mathewson.3/videos
Mathewson, guitarist and singer of the Brainmanagerz, plays joyfully gloomful crusted sugar pop, romantically intertwined with a nervous wit and skipping record-ness.
https://www.youtube.com/watch?v=0bxB8Qw0cqY

Voodoo Jürgens (A)
https://www.facebook.com/Krachmandlorchester/?fref=ts
„Das kann -IMO- unsagbar viel – mir fällt hier gerade einmal ein Sigi Maron ein, der da vielleicht in seinen -zweifelsohne vorhandenen- Kreativjahren mithalten könnte.“- Arge-musik.at
https://www.youtube.com/watch?v=XksAiqFyuuE
https://www.youtube.com/watch?v=0j4TQdyZK7w

Peter Piek (D)
https://www.facebook.com/sayhellotopeterpiek?fref=ts
ist ein deutscher Maler, Songwriter, Multiinstrumentalist, Autor und Performancekünstler.
Lebt und arbeitet in Leipzig.
https://www.youtube.com/watch?v=WwcpnFJ8gy0&feature=youtu.be

Brett Winterford (AUS)
https://www.facebook.com/BrettWinterfordMusic/?fref=ts
Brett Winterford is a folk singer-songwriter from Sydney, Australia. Reinventing the modern day troubadour, Winterford has spent the last couple of years writing songs, travelling the globe and creating a groundbreaking path for folk music, performing unique concerts atop double-decker buses, on river barges, in ancient forts, bedrooms, corner pubs and cafes from Berlin to Brooklyn.
https://www.youtube.com/watch?v=FYr8ScXukdk
https://www.youtube.com/watch?v=A3E7X1q5C4E

Mayvie (CH)
https://www.facebook.com/MayvieMusic/?fref=ts
Eigentlich ist Mayvie ein Mädchen, das mit jugendlicher Leichtigkeit und sturem Kopf immer grad das macht, worauf es Lust hat. Sie singt gerne, liebt das Leben, mag Menschen und will diese im Herzen berühren. Sie ist begeisterungsfähig, bisschen chaotisch und ungeduldig. Vielleicht ist sie naiv und reagiert zu oft intuitiv. Aber eins bleibt sie immer: sich selbst.
https://www.youtube.com/watch?v=1oYKkaRC3rs
https://www.youtube.com/watch?v=97gjOwvWXl8

James Choice & the Bad Decisions (A)
https://www.facebook.com/JamesChoiceMusic/?fref=ts
‘James Choice & The Bad Decisions’ sind ein fünfköpfiges Songwriting Team aus Wien. Ihre Musik ist unglaublich eingängig, jedoch nie vorhersehbar, voller unerwarteter Hooks, untermalt von subtilen Texten, gespickt mit fünfstimmigen Gesängen und Melodien, die sich aus stimmigen Tiefen in schwindelerregende Höhen schrauben.
https://www.youtube.com/watch?v=q8P9NYdFTs0
https://www.youtube.com/watch?v=uUZugk18ggk

ISOULATE (A)
https://www.facebook.com/isoulatemusic/?fref=ts
Minimal Moist Soul kombiniert mit sexy Vocals und fetten Beats. Die 4 köpfige Formation ISOULATE hat den Soul wahrlich mit Löffeln gefressen. Der Sound rangiert von Minimal-Funk über flächig dunkle Grooves bis hin zu Stoner Rock angehauchten Kompositionen. Auflösung finden diese Sounds in der druckvollen aber gleichzeitig grazilen Stimme von Frontwoman Christina Kerschner.
https://soundcloud.com/wolfgang-herkner-1

KAIKO (A)
https://www.facebook.com/kaikoband/?fref=ts
Wie schnell sich KAIKO den Ruf einer hervorragenden Live-Band erspielt hat, ist bemerkenswert. Die erste Österreich-Tour hat zugleich für unzählige neue Fans wie auch Konzert-Termine im Herbst gesorgt, denn: Diese Band macht Laune! Tatsächlich, bei dem Groovepop-Quintett passt alles zusammen.
https://www.youtube.com/watch?v=jApvhiJjbK8
https://www.youtube.com/watch?v=jreAtrbUktw

Frère (D)
https://www.facebook.com/frereofficial/?fref=ts
Frère wurde 2011 als Singer-Songwriter Projekt des damals 20-Jährigen Alexander Körner inBochum gegründet. Orientiert an modernen Singer Songwritern wie Jose Gonzales und Bon Iverbegann er eigene Songs zu schreiben und mit diesen aufzutreten. 2014 erschien seine erste EPGhost, deren 6 Songs eindringlich und emotional zugleich sind und sich stimmlich und musikalischvon den meisten Veröffentlichungen in diesem Bereich deutlich absetzen.
https://www.youtube.com/watch?v=S5clKGykF5U

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
20:00 bis 4:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

B72

Veranstaltungsort

B72
Hernalser Gürtelbogen 72-73
Vienna, 1080 Austria

Send this to friend