Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bezirksführung: Erinnern für die Zukunft

10. Oktober 13:00 bis 15:00

facebook_event_1740419322876879

Führung entlang der von der Bezirkstretung initierten Erinnerungstafeln

Vor etwa zehn Jahren begann die Bezirksvorstehung Mariahilf in einer besonderen Form an die von den nationalsozialistischen Machthabern zw. 1938 – 1945 ermordeten , enteigneten und vertriebenen MariahilferInnen zu erinnern, für die Zukunft.

Eingelassen im Trottoir, angebracht an Hauswänden, finden sich Namen und Daten von MariahilferInnen die aufgrund ihrer Zugehörigkeit von den Nazis „unerwünschten“ Gruppen – Juden, Zeugen Jehovas, Roma & Sinti, Menschen mit Behinderungen, politische Gegner – aus dem Bezirk vertrieben und/oder ermordet wurden.

Unser Spaziergang soll den durchaus nicht leichten Weg zur Installation der Erinnerungstafeln und die Geschichte insbesonders unserer jüdischen Mitbürger in der Zeit ab 1938 in Wien/Mariahilf beschreiben.

Dauer etwa zwei Stunden, mit vielen „Anhaltspunkten“ – bequem für alle zu schaffen.

Fragen zu der Führung nehme ich gerne unter:
max.nimmrichter@yahoo.com entgegen .

Diese Veranstaltung ist zur Gänze durch die
Bezirksvorstehung Mariahilf,
Förderung bezirksorientierter Kulturangelegenheiten,
gefördert.

Details

Datum:
10. Oktober
Zeit:
13:00 bis 15:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Kilian Franer

Send this to friend