Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blickle Archive Series: Helmut und Johanna Kandl

20. April 19:00 bis 21:00

facebook_event_222479008113698

Programm
Brünnerstraße 165, 2008, 5 min
Ajnstain, Novi Sad – a tribute to Mileva Maric-Einstein, 2005, 14 min
Wir holen uns das goldene Vlies, 2012, 12 min
Karl Rupitsch, 2011, 3 min
Goldegg Austria, 24.6.2005, 2005, 4 min
Ohrwurm, 2014, 15 min
Profit Banka, 2009, 9 min
Kleine Freuden, 2010, 8 min
Pygmalion, 2011, 8 min

Für Helmut und Johanna Kandl, die seit 1997 gemeinsam arbeiten, stellt das Medium Video ein Element unter vielen ihrer künstlerischen Arbeitsweise dar und wird oft mit Malerei, Fotografie, Zeichnung und Text kombiniert und ausgestellt. Ihr Interesse an Menschen und deren persönlich-privaten Geschichten steht oft am Ausgangspunkt ihrer vorerst ethnografisch anmutenden Studien. Durch diesen Austausch mit den Protagonist/Innen bilden sich jedoch oft temporäre – für den Zeitraum einer Ausstellung oder eines Aufenthaltes – Gemeinschaften, die die Möglichkeiten künstlerischer Arbeit in die diversen Lebensrealitäten verlängern und nachwirken lassen. Eine weitere Strategie der Kandls stellt das Aufeinanderprallen verschiedener „Wirklichkeiten“ dar – in den Videos oft durch Split Screens oder disparate Bild-Text-Kombinationen ausgedrückt. Historische Fakten werden wiederaufgeführt, mit Imaginiertem kombiniert und in andere Kontexte verschoben. Dadurch kehren die Künstler/Innen einerseits die Surrealität des Alltäglichen heraus, andererseits eröffnen sie einen Möglichkeitsraum von alternativen, humorvoll wie kritischen Geschichtsentwürfen.

Details

Datum:
20. April
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

21er Haus
Telefon:
+43 1 795 57-700
Webseite:
https://www.facebook.com/21erhaus

Veranstaltungsort

21er Haus
Arsenalstrasse 1
Vienna, 1030 Austria
Telefon:
+43 1 795 57-700

Send this to friend