Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchpräsentation / Peter Singer / Erinnerungen an einen unbekannten Grossvater / Eintritt frei!

28. Juni 18:30

facebook_event_1543952225901133

Eintritt frei!
Um Anmeldung wird gebeten. Restplätze 15 min vor Beginn nach Verfügbarkeit.

Anmeldung: http://bit.ly/244PZVT

In der Philosophie hat Peter Singer Revolutionen begründet. Sein Buch „Animal Liberation“ wurde zur Basis der Tierschutzbewegung; seine „Praktische Ethik“ beinhaltet die meistdiskutierten Thesen der Geisteswissenschaften. Der australische Philosoph ist aber auch der Enkel des Wiener Philologen David Oppenheim. Singer lernte ihn nie kennen; Oppenheim wurde 1943 im KZ ermordet. Über ihn schrieb Singer das bewegende Buch „Pushing Time Away: My Grandfather and the Tragedy of Jewish Vienna“, über das er im Wien Museum diskutieren wird.

Moderation: Matti Bunzl, Direktor Wien Museum

In englischer Sprache

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Wien Museum
Telefon:
+43-1-505 87 47
Webseite:
https://www.facebook.com/WienMuseum

Veranstaltungsort

Wien Museum
Karlsplatz 8
Vienna, 1040 Austria
Telefon:
+43-1-505 87 47

Send this to friend