Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchpräsentation: Philipp Ther – Die Aussenseiter

17. Oktober 2017 18:30 bis 21:00

Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart.

Ein Blick in die Tiefen der Geschichte relativiert allerdings die „Flüchtlingskrise“ des Jahres 2015. Seit 1492 die sephardischen Juden von der Iberischen Halbinsel vertrieben wurden, ist Europa immer ein Kontinent der Flüchtlinge gewesen.

Philipp Ther – Professor an der Universität Wien und Autor des viel diskutierten Buches „Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent“ – geht in seinem neuen, gerade bei Suhrkamp erschienenen Band den Gründen für die Flucht nach: religiöser Intoleranz, radikalem Nationalismus und politischer Verfolgung. Anhand von Lebensgeschichten veranschaulicht er die Not auf der Flucht, identifiziert Faktoren für gelingende Integration und erörtert das wiederholte Versagen der internationalen Politik sowie die Lehren, die daraus gezogen wurden.

In Kooperation mit dem Suhrkamp Verlag

Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten.
http://bit.ly/2vFlC8w

Details

Datum:
17. Oktober 2017
Zeit:
18:30 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Wien Museum
Telefon:
+43-1-505 87 47
Webseite:
https://www.facebook.com/WienMuseum

Veranstaltungsort

Wien Museum
Karlsplatz 8
Vienna, 1040 Austria
Telefon:
+43-1-505 87 47
Blogheim.at Logo

Send this to a friend