Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Doppellesung: Marlen Schachinger präsentiert „Martiniloben“ und Gabriele Vasak liest aus „Den Dritten das Brot“, Septime Verlag

5. September 19:00 bis 23:00

facebook_event_824285924338925

„Martiniloben“ – ein Roman zum aktuellen Thema FLUCHT.
Der Roman von Marlen Schachinger ist aktueller denn je.
Irgendwo in Österreich kommt es zum Zusammenprall zweier Kulturen, während Gabriele Vasaks Roman in die Vergangenheit blickt und die Vertreibung der Donauschwaben behandelt.
Infos zu den beiden Büchern:
http://www.septime-verlag.at/Buecher/buch_martiniloben.html
http://www.septime-verlag.at/Buecher/buch_den_dritten_das_brot.html

Marlen Schachinger präsentiert „Martiniloben“:
Mona will dem Gegeneinander in der Stadt entfliehen und zieht in ein Dorf an der Landesgrenze, wo sie sich ein sozialeres Miteinander erhofft. Doch der Schein trügt stets. Fortan pendelt sie zwischen beiden Lebenswelten …

Gabriele Vasak liest aus „Den Dritten das Brot“:
Ende des 17. Jahrhunderts besiedelten die sogenannten Donauschwaben die pannonische Tiefebene. Noch vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurden jedoch fast alle deutschstämmigen Bürger im Kollektiv zu Kriegsverbrechern erklärt, enteignet und verfolgt.

Eintritt frei!

Details

Datum:
5. September
Zeit:
19:00 bis 23:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Septime Verlag

Veranstaltungsort

Thalia in Wien W3
Landstraßer Hauptstraße 2a/2b
Vienna, 1030 Austria
Telefon:
0043 1 7189353

Send this to friend