Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einladung Q202 Atelierrundgang ins Grätzelzentrum

22. April 3:00 bis 24. April 3:00

facebook_event_992234737538032

Welcome – Q202 Atelierrundgang 2016!

Die KünstlerInnen Marianne Baumgartner, Stefan Brenner, Linda Gaisbauer Michael Hofmeister, Corona Gsteu und Michael Jollesch zeigen im Rahmen des Atelierrundgangs Q202 von 22. bis 24. April und anschließend als Ausstellung bis Ende Mai ihre Arbeiten im GB*-Grätzelzentrum. Komm vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das GB*-Grätzelzentrum wird zum Kunst-Begegnungsort – komm vorbei!
Q202 im Stuwerviertel

22.-24.4.16
FR+SA: 14-21 Uhr
SO: 14-18 Uhr

Ausstellung
bis 30.5.16 zu den GB*-Öffnungszeiten

Grätzelzentrum
2., Max-Winter-Platz 23

Die KünstlerInnen im Kurzportrait

Marianne Baumgartner
Marianne Baumgarter, geboren 1948, lebt in Wien und arbeitet als Historikerin, Autorin und Bildhauerin. Steinarbeiten im Rahmen von AGORA (Donaukanal), Ausbildungen u.a. bei Karl Sokupp (Schwechat), Leslie de Melo (WUK, Wien) und Christian Koller (Pöndorf, OÖ).
Projekt „ALL ALONG THE WATCHTOWER“: In dem erstarrten Schauen ist jener Moment gebannt, dem bereits die Dynamik des Kommenden innewohnt. Inspiration ist der Künstlerin Bob Dylans legendäres „All Along The Watchtower“.

Stefan Brenner und Linda Gaisbauer
Linda Gaisbauer arbeitet mit diversen Medien und Materialien. Ihr Schaffen zeigt sich von deutlich narrativen Werken bis hin zu abstrakten materialinspirierten Arbeiten. Sie interessiert sich auch für die Kombination von Kunst und sozialen Themen. Linda wohnt und arbeitet in Wien. Sie hatte Gruppen- und Einzelausstellungen in Norwegen, den Niederlanden, Tschechien und Österreich.
Stefan Brenner ist preisgekrönter Fotograf und Liquid Artist aus Wien. Neben der künstlerischen Fotografie ist es vor allem die Landschafts- und Reisefotografie auf die sich Brenner in seinen Werken konzentriert. Mit großer Leidenschaft bereiste er bereits viele Länder dieser Erde und hielt deren landschaftlichen Schönheiten in seinen Bildern fest.
In der Gruppenausstellung zeigen Stefan und Linda korrespondierende Werke zum Thema „Strukturen“. Sie haben sich dabei von den Werken des jeweils anderen inspirieren lassen. Linda zeigt ihre Interpretationen in Textil- und Papierwerken, Stefan in Form von Fotografien.

Corona Gsteu
Gsteus Thema beim diesjährigen Atelierrundgang lautet „Wie das Leben so spielt – eine Achterbahn“, wie das neue „Olympia Looping“. Sie ist als freischaffende Künstlerin in Wien tätig. Zu ihrem Repertoire gehören Illustrationen, Karikaturen, Kunst im sozialen und öffentlichen Raum, Aktionismus, Aktivierung, Zukunftswerkstätten und interkulturelles Konfliktmanagement.

Michael Hofmeister
Die Bilder entspringen Hofmeisters Musikprojekt „Terios“. Sie dienen dazu, den Klängen einen definitiven Charakter zu verleihen, jedoch ohne den HörerInnen eine eindeutige Idee bzw. ein klares Gefühl zu vermitteln. Sie sind aber auch als eigenständige Werke zu betrachten.

Details

Beginn:
22. April 3:00
Ende:
24. April 3:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Corona Gsteu

Veranstaltungsort

Max-winterplatz 23, 1020 Wien

Send this to friend