Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung – Friedrich Kiesler. Lebenswelten

14. Juni 19:00

facebook_event_1751980851740343

Mit seinen revolutionären, utopistischen Ideen faszinierte Friedrich Kiesler (1890–1965) nicht nur die Generation von KünstlerInnen und ArchitektInnen seiner Zeit. Bis heute prägen die transdisziplinären Beiträge des austro-amerikanischen Künstlers, Designers, Architekten, Bühnenbildners und Ausstellungsmachers die europäische und amerikanische Avantgarde. Die MAK-Ausstellung FRIEDRICH KIESLER. Lebenswelten gibt Einblick in das Gesamtwerk des Visionärs, in sein grenzüberschreitendes Denken, seine Theorie des Correalismus, mit der er die Beziehung zwischen Kunstwerk, Mensch und Umgebung thematisierte, sowie in seine Arbeit als Architekt und Ausstellungsgestalter.

GastkuratorInnen: Dieter Bogner und Maria Lind
Kuratorin: Bärbel Vischer, MAK-Kustodin

ERÖFFNUNG
14.6.2016

AUSSTELLUNGSDAUER
Mi, 15.06.2016–So, 02.10.2016
MAK-Ausstellungshalle

In Zusammenarbeit mit der Österreichischen Friedrich und Lillian Kiesler-Privatstiftung.

_____
FREDERICK KIESLER: Life Visions

With his revolutionary, utopian ideas Frederick Kiesler (1890–1965) fascinated not only the generation of artists and architects of his time. The transdisciplinary contributions made by this Austrian-American artist, designer, architect, set and exhibition designer continue to influence the European and American avant-garde through today. The MAK exhibition FREDERICK KIESLER. Life Visions gives insight into the entire oeuvre of this visionary, into his out-of-the-box thinking, his theory of Correalism, which he used to thematize the relationship between artwork, human, and environment, as well as into his work as an architect and exhibition designer.

Guest Curators: Dieter Bogner and Maria Lind
Curator: Bärbel Vischer, MAK Curator

OPENING
14 June 2016

EXHIBITION DATES
Wed, 15.06.2016–Sun, 02.10.2016
MAK Exhibition Hall

In cooperation with the Austrian Frederick and Lillian Kiesler Private Foundation.

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstaltungsort

MAK – Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Stubenring 5
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43-1-711 36 0

Send this to friend