Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung: Rück – Blick: Kinetika 1967

26. April 19:00 bis 21:00

facebook_event_860578127402380

Die Ausstellung präsentiert Hauptwerke der Konkreten Kunst der 1960er-Jahre von international herausragenden Künstlerinnen und Künstlern. Als historische Referenz dient die Werkschau Kinetika, die 1967 im damaligen 20er Haus im Schweizergarten initiiert von Direktor Werner Hofmann gezeigt wurde. Es war das Jahr des Durchbruchs dieser oft mit Licht und Bewegung operierenden neuen Avantgardekunst, und Kinetika war die erste umfangreiche Museumsschau der internationalen Op-Art in Wien. Künstler entlehnten wissenschaftliche Fragestellungen und Methoden, um zu neuen künstlerischen Ergebnissen zu kommen.
Die hier gezeigte Auswahl von Arbeiten der damals vertretenen Künstlerinnen und Künstler zeigt, wie unterschiedlich und vielfältig die Auseinandersetzung mit Licht, Farbe, Technik und Bewegung war; vor allem wird die Aktualität jener Werke für die heutige Kunstproduktion erlebbar.

Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung:
Marc Adrian, Antonio Asis, Martha Boto, Gianni Colombo, Toni Costa, Hugo Demarco, Günter Fruhtrunk, Horacio García-Rossi, Karl Gerstner, Lily Greenham, Richard Kriesche, Julio Le Parc, Heinz Mack, Enzo Mari, Koloman Novak, Hermann J. Painitz, Helga Philipp, Nicolas Schöffer, Ed Sommer, Joël Stein, Jean Tinguely, Gregorio Vardanega, Victor Vasarely, Gerhard von Graevenitz, Yvaral (Jean-Pierre Vasarely)

#Kinetika21

Details

Datum:
26. April
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

21er Haus
Telefon:
+43 1 795 57-700
Webseite:
https://www.facebook.com/21erhaus

Veranstaltungsort

21er Haus
Arsenalstrasse 1
Vienna, 1030 Austria
Telefon:
+43 1 795 57-700

Send this to friend