Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FILM Homemad(e)

15. Januar 18:00

facebook_event_793786484082218

FILM
Homemad(e)

In Homemad(e) begibt sich Ruth Beckermann mit ihrer Kamera auf eine kleine Reise vor die eigene Haustüre in die Marc-Aurel-Straße. Es sind Begegnungen mit Menschen, zu denen u.a. mit Herrn Doft zählt, einer der letzten jüdischen Textilhändler, der Vielen im Textilviertel noch gut in Erinnerung ist. Gleichzeitig spiegeln sich im Film auch die politischen Umbrüche wider, zu denen es durch die Regierungsbeteiligung der FPÖ kam.

Ein Film von Ruth Beckermann, Wien, 2001, 84 min.

http://www.ruthbeckermann.com

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Eine Veranstaltung im Rahmen von:

FÜR GARDEROBE WIRD NICHT GEHAFTET
Widerständiges in Mode und Produktion

Ein Ausstellungs- und Diskursprojekt des /ecm-Lehrgangs der Universität für angewandte Kunst Wien im Angewandte Innovation Laboratory (AIL) und im öffentlichen Raum

Ausstellungsdauer: 10.–20.12.2015 und 07.–17.01.2016
Öffnungszeiten: täglich 11–20 Uhr

http://www.fuergarderobewirdnichtgehaftet.com
http://www.ecm.ac.at

Details

Datum:
15. Januar
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Faebrik

Veranstaltungsort

Angewandte Innovation Lab
FRANZ JOSEFS KAI 3
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43 1 711 33 2007

Send this to friend