Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In Bed With Exotic Enemy | Special Event @Wienwoche 2016

25. September 15:00 bis 18:00

facebook_event_141517146291237

_english below_

In Bed with the Exotic Enemy | Ein Event mit besonderen Gästen des Festivals

Jasmina Tešanović, jugoslawische Feministin, Aktivistin und Schriftstellerin, sowie Bruce Sterling, US-amerikanischer Schriftsteller und einer der Begründer der Science-Fiction-Cyberpunk-Bewegung, sind seit vielen Jahren verheiratet. Sie haben sich über das Internet kennengelernt, als Bruces Heimatland NATO-Bomben und Lenkflugkörper auf Jasminas Heimat regnen ließ. Der Bürgerkrieg, Kriegsherren, Auftragsmörder und Massenliquidation – es war das bittere Ende der jugoslawischen Welt.
Als besondere Gäste des WIENWOCHE Festivals und im Einklang mit dem Festivalthema Solidarität, Freundschaft, Aktivismus und Liebe, werden Jasmina und Bruce in einigen persönlichen Bekenntnissen Einblick in ihre unorthodoxe – und reale – Liebesgeschichte gewähren. Wie führte eine ungebetene E-Mail über staatliche Auftragsmorde an Journalist_innen zu einem ruhigen häuslichen Leben, in dem zwei Feinde jeden Morgen miteinander im Bett aufwachen, sich WLAN und Kaffee teilen?
„Zuerst waren wir ‘Frenemies’, dann solidarische Kollaborateure, im Laufe der Zeit Vertraute/Freunde und schließlich Liebhaber/Ehepartner. Am Anfang war unser einzig möglicher Freiraum der utopische, virtuelle Spielplatz. In der Zwischenzeit ist aus unserer persönlichen Geschichte history/herstory geworden: aus dem Internet, unserem virtuellen Spielplatz, wurde eine Nation, die an politische Dystopie grenzt. So haben wir uns in Turin ein richtiges Zuhause erschaffen – die ‘Casa Jasmina’: das vernetzte Haus der Zukunft. Unter einer privaten Cloud, mit den Open-Source-Entwickler_innen der Weltgemeinschaft. Die künftige Art und Weise des Lebens gegen Klimawandel und für politische Geflüchtete aus der ganzen Welt.
Sprache: English

DETAILPROGRAMM:

So, 25. 9., 15:00 – 18:00
In Bed With The Exotic Enemy LECTURE, PERFORMANCE, CONFESSION
Ateliertheater, Burggasse 71, 1070 Wien

Anschließend offene Diskussion:
Publikumskommentare von den
Festivalgästen Kristian Lukić (Bratislava)
und Aneta Stojnić (Belgrad);
Eintritt frei. Barrierefreier Zugang.

Wegen begrenzter
Teilnehmer_innenzahl bitte
bis 24.9. (aktuell) anmelden unter
reservation@wienwoche.org

_____________________________________

In Bed with the Exotic Enemy | An event with festival special guests

Jasmina Tešanović, Yugoslavian feminist, activist and writer, and Bruce Sterling, American writer and one of the founders of the cyberpunk movement in science fiction, have been married for many years. They first became aware of each other through the Internet, when Bruce’s country was raining NATO bombs and cruise missiles down on Jasmina’s country. Civil war, warlords, hitmen as well as mass killings – it was the bitter end of the Yugoslav world.
As special guests of the WIENWOCHE festival and in accordance with the event’s theme of solidarity, friendship, activism and love, Jasmina and Bruce will engage in some personal confessions about their unorthodox – and real – romance. How did one unsought e-mail about state-sponsored assassinations of journalists in Belgrade lead to a placid domestic situation where two enemies wake up in bed together every morning, sharing Wi-Fi and coffee?
“First, we were ‚frenemies‘, then solidarity collaborators, then confidantes/friends and finally lovers/spouses. At the beginning our only possible free space was the utopian virtual playground. In the meantime, our story has become history/herstory: turning our virtual playground, the Internet, into a nation verging on political dystopia. Hence we designed a real home, Casa Jasmina, in Turin: the connected home of the future. Under a private cloud, with the open-source makers’ world community. A future way of life against climate change and for the political refugees from around the globe.”
Language: English

DETAILED PROGRAM:

Sun, 25. 9., 15:00 – 18:00
In Bed With The Exotic Enemy LECTURE, PERFORMANCE, CONFESSION
Ateliertheater, Burggasse 71, 1070 Wien
An Event With Special Guests

Followed by an open discussion:
audience comments by the festival guests
Kristian Lukić (Bratislava) and Aneta Stojnić (Belgrade)
Free admission. barrier-free.

Due to a limit on the number of participants, please register until 24/9 (updated deadline) at reservation@wienwoche.org

__________________________________
WIENWOCHE:

HOMEPAGE http://wienwoche.org/de/wienwoche/
FACEBOOK https://www.facebook.com/wienwoche
TWITTER https://twitter.com/wienwoche
FLICKR https://www.flickr.com/photos/wienwoche
YOUTUBE https://www.youtube.com/user/wienwocheorg

Details

Datum:
25. September
Zeit:
15:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Wienwoche

Veranstaltungsort

Ateliertheater
BURGGASSE 71
Vienna, 1070 Austria

Send this to friend