Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jazz meets Classic

20. Dezember 2016 20:00 bis 23:00

‘Jazz meets Classic’ is an eclectic platform where the audiences of different artistic directions are brought together.

The ‚Jazz meets Classic‘ series of events brings out the classical music from the concert halls and breaks the distance between the audience and artists.

YOU WILL HAVE A UNIQUE CHANCE TO ENJOY THE MASTERPIECES OF THE BIGGEST COMPOSERS OF ALL TIMES IN A CHILLED ATMOSPHERE, ENJOYING A GOOD WINE AND WONDERFUL MUSIC OF BILLIE’S LOUNGE Jazz Quartet!

The Band consists of Hepi Kohlich (Piano), Billie (Voice), Peter Grüneis (Drums) and Karol Hodas (Contrabass).
In between jazz sounds, astonishing classical musicians will perform.

Date: 20. December, 20h
Place: Capistrangasse 10, Vienna 1060
Entry: 14 Euro / Students 10 Euro (under 27 with a student ID)

WELCOME!

Let’s have another unforgettable artistic experience!

Tickets & Reservation:
0664/ 87 31 944

DEUTSCHE VERSION

„Jazz trifft Klassik“ ist eine eklektische Plattform, die das Publikum der verschiedensten Kunstrichtungen zusammen führt.

Dieses Projekt bringt die klassische Musik aus den Konzerthallen und löst die so oft gewahrte Distanz zwischen Publikum und Künstler.

Nutzen Sie die einmalige Chance die Meisterwerke der größten Komponisten aller Zeiten zu erleben! Bei einem guten Glas Wein, sowie einer gemütlicher Stimmung lauschen Sie den wundervollen Klängen des BILLIE’S LOUNGE Jazz-Quartetts.

Das Quartett besteht aus Hepi Kohlich (Klavier), Billie (Gesang), Peter Grüneis (Schlagzeug) and Karol Hodas (Kontrabass). Zwischen den Jazz-Sounds werden Meister der klassischen Musik auftreten.

Lasst uns wieder einen unvergesslichen Abend erleben!

Datum: 20. Dezember, 20h
Ort: Capistrangasse 10, Vienna 1060
Eintritt: 14 Euro / Students 10 Euro (bis 27 mit einem Studentenausweis )

Karten & Reservierung:
0664/ 87 31 944

Hepi Kohlich – Klavier / Komposition

Ab dem 6. Lebensjahr klassische Klavierausbildung in Wien

1977 1. Preis bei Landeswettbewerb NÖ „Jugend musiziert
Konservatoriumsabschluß in Jazzklavier und Lehrbefähigung Klavier-Jazz jeweils mit Auszeichnung (1990).

Lehrtätigkeit:
– Seit 1.10.1992 an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien (Tasteninstrumente der Popularmusik / Didaktik).
Ab Mitte der 80er-Jahre Dozent bei vielen Jazzseminaren im In- und Ausland, u.a. Zusammenarbeit mit Kevin Mehogany, Sheila Cooper, Tony Lakatos…
– Landesmusikschule Waidhofen/Ybbs (1992 bis 1995).
– Franz Schubert Konservatorium (1989 bis 1994).

Jurorentätigkeit bei Pop- und Jazzwettbewerben

Künstlerische Tätigkeit:
Zahlreiche Rundfunk-, Festival- und Clubauftritte mit internationalen Jazzstars wie: Doc Cheatham, Al Grey, Lew Tabackin, Art Farmer, Warren Vache, James Morrison, Maria Joao, Andy Middleton, Bobby Durham, Butch Miles, Spike Robinson, Ken Peplowski, Harry Allen, Oliver Jackson, George Masso, Ingrid Jensen, Bill Berry, Wayne Darling, Peter O´Mara, Danny Moss,
John Allred, Howard Alden, Red Holloway, Ray Alexander, Pete Appleyard, Hal Singer, Dick Sudhalter, Ed Polcer, Jeff Clayton, Ed Metz, Don Menza …

Neben solistischer Tätigkeit und Arbeit mit seinem Trio Auftritte mit
vielen MusikerInnen und Bands der österreichischen Jazzszene wie Ines Reiger, Carole Alston, Elly Wright, Leila Thigpen, Lee Harper, Hans Salomon, Martin Fuss, Heinz von Hermann, Christian Karl Ratzer, Rens Nieuwland, Martin Breinschmid,Richard Österreicher, Together, Mainstreet,
Fatty George Memorial Band, Austrian All Stars, Upper Austrian
Jazzorchestra…

Special Guest:
Ahsen Mehovic was born in Sarajevo. With nine years he made his first contacts with music and enrolled in primary music school. His first solo concert he held with 14 in his hometown.
Because of his strong affinity and love for music, he continues high music school in Sarajevo.
Since September 2013 he studies concert guitar section at the University of Music and Performing Arts in Vienna. During his education, he had the opportunity to play in various chamber music ensembles and concerts and he attended various training courses. He won many prizes at international guitar competition and made a documentary film „Hero of the Street“.

Details

Datum:
20. Dezember 2016
Zeit:
20:00 bis 23:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Billie
Blogheim.at Logo

Send this to a friend