Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Live: Raffael Pankraz & temporary hands / Facelift / Siren Call

18. März 20:00

facebook_event_139944856373310

Bands on Stage: 21 h
AK: 8,–

SIREN CALL:

Siren Call is a band from Vienna, Austria consisting of Yvonne Lace (Bulgaria – vocals, bass), Jason de Cordoba (USA – guitar, backing vocals). The music is originally composed alternative rock/grunge with a melodic pop feel to it, it steps right in to the Grunge scene taking rock’n’roll to a poetic level. The multinational trio produces an unforgettable mixture of catchy riffs, hauntingly sensual vocals and powerful guitar solos.

http://sirencallofficial.com/

FACELIFT:

Bittersweet songs for the cheerful heartbroken.
So lässt sich das 6. Studioalbum von Facelift wohl am besten beschreiben – Herzschmerz nahe dem Kitsch und Gedanken über unsere Rolle als Individuum inmitten ungebetener Nachrichten, die uns Tag für Tag erreichen.
Reichen wir einander die Hand, um gemeinsam zu fliegen, wird der finale Sprung gewagt? Bleibt das Gefühl zu unserem Gegenüber für immer oder ist es nur ein kurzer Ausschnitt?
Der Traum vom perfekten Moment wird durchlebt. Doch was hat davon Bestand? Die Hoffnung, dass der Mensch neben uns dieselben Dinge sieht und fühlt wie wir. Kurze Symbiose und gefühlte Synchronität für einen Wimpernschlag.
Fang mich – nein, halt! Besser lauf fort.
Geschichten über die banalen Freuden wie in der Wiese liegend den Wolken zuzusehen. Und es richtig gut zu finden, wenn man es nicht alleine tut. Gedanken übers Warten und Nicht-Abgeholt-Werden.
Und die Feststellung inmitten einer globalisierten Welt: WE ARE AS ONE AND ONE IS ALL WE ARE!

http://www.faceliftmusic.com

RAFFAEL PANKRAZ & temporary Hands

Ein Singer Songwriter auf der ständigen Suche nach dem ehrlichen Klang. Neugierig, alle Facetten der menschlichen Gefühlswelt zu entdecken, zu verstehen und für sich zu verarbeiten. So dreht es sich in seinen Texten auch meistens um Emotionen und Beziehungen, allerdings nicht auf plakative Art und Weise sondern immer in einer wunderbar bildreichen Sprache, die in Kombination mit Folk, Pop, Jazz – und Rockklängen direkt ins Herz reichen. Diese musikalische Vielfältigkeit und Experimentierfreude gepaart mit einer äußerst sympathischen und authentischen Art machen Raffael Pankraz zu einem Singer Songwriter den man sich anhören sollte, vor allem live. Denn jedes Konzert ist einzigartig, oft gespickt mit kurzen Geschichten zu den einzelnen Songs, spontaner Publikumsinteraktion sowie durch die Freude an der Improvisation. Und auch stimmlich wird das Publikum immer wieder überrascht. Von schmeichelweich bis hin zu rauchig-rockig und überraschendem Spiel mit der Lautstärke wird einem alles geboten.

Im Kramladen wird Raffael Pankraz erstmals von seiner frisch gebackenen Band unterstützt.
Am Piano findet sich David Moser wieder, den Bass bespielt Martin Melzer und an den Drums sitzt ein sehr aktiver Rafael Kraus.
Es wird eine Freude für Augen und Ohren!

Details

Datum:
18. März
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Kramladen

Veranstaltungsort

Kramladen
U-Bahnbogen 39-40, Lerchenfeldergürtel
Vienna, 1080 Austria

Send this to friend