Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ORF-Lange Nacht der Museen im MAK

1. Oktober 18:00 bis 1:00

facebook_event_1216684098403964

Das MAK besitzt eine außergewöhnliche Sammlung an Objekten angewandter Kunst, von Josef Hoffmann bis Magarete Schütte-Lihotzky, von Wien bis Korea. Gustav Klimts Zeichnungen für den Fries im Palais Stoclet (Brüssel) sind ein weiteres Highlight. Ergänzend zur temporären Ausstellung Friedrich Kiesler. Lebenswelten laden wir Sie zu Entdeckungstouren durch das MAK ein.

PROGRAMM
___________

MAK-WELT: ENTDECKUNGSTOUREN
18:00–23:00 Uhr
Dauer: je 20 Min.

18:00 Uhr
Das Dubsky-Zimmer: Barocke Opulenz
19:00 Uhr
Die Frankfurter Küche von Margarete Schütte-Lihotzky
20:00 Uhr
MAK-Schausammlung Asien: In der Vitrine
21:00 Uhr
Gustav Klimts Paradies
22:00 Uhr
Friedrich Kiesler: Eintauchen in die Raumstadt
23:00 Uhr
Tea Party mit Josef Hoffmann und Adolf Loos

FÜHRUNGEN

18:30 Uhr und 22:30 Uhr
MAK-KENNENLERN-TOUR
Dauer: 60 Min.

20:30 Uhr
FRIEDRICH KIESLER. LEBENSWELTEN-TOUR
Dauer: 60 Min.

KINDERPROGRAMM

18:00 Uhr und 19:00 Uhr
MINI MAK TOUR
Durch Friedrich Kieslers Raumstadt

18:00–21:00 Uhr
KINDER-WORKSHOP (ab 5 Jahren)
Gemeinsam eine Traumwelt bauen!

LOUNGE
ab 18:00 Uhr
Coffee Lounge by CaffèCouture

ab 22:00 Uhr
DJ-Set by Terror + Martina/FOR DJ BOOKING CALL

SALONPLAFOND
ab 18:00 Uhr
Lange Nacht-Drink im Salonplafond

Tickets und Booklets sind an der MAK-Kassa und allen anderen teilnehmenden Institutionen erhältlich und kosten regulär EUR 15 und ermäßigt EUR 12 (für Schüler/innen, Student/innen, Senior/innen, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder). Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.

Details

Datum:
1. Oktober
Zeit:
18:00 bis 1:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstaltungsort

MAK – Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Stubenring 5
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43-1-711 36 0

Send this to friend