Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ORF Lange Nacht der Museen in der Kunsthalle Wien

7. Oktober 2017 18:00 bis 1:00

(Scroll down for English)
Im Rahmen der ORF Lange Nacht der Museen öffnen Museen und Galerien von 18 bis 1 Uhr früh bereits zum 18. Mal ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen werden viele spannende Events und Sonderveranstaltungen geboten. Besucher/innen können aus dem reichen Angebot ihre persönlichen Highlights wählen und alle teilnehmenden Häuser und Veranstaltungen mit nur einem Ticket besuchen.

Programm:

19.15 Uhr
Kinderprogramm: Dem Rätsel auf der Spur
Die Künstler/innengruppe XL hat in der Kunsthalle Wien ein Kunstwerk versteckt. Entdecke die Ausstellung „How To Live Together“ und hilf mit den geheimnisvollen Code zu knacken und das Rätsel um das Kunstwerk zu lösen.

20 Uhr
Kuratorinnenführung: How To Live Together – Meine Sicht
Juliane Bischoff führt durch die Ausstellung und bespricht Themen und Hintergründe der präsentierten Werke.

21 Uhr
Überblicksführung: Dynamiken von Ökonomie und Politik – von Thatcherismus zu Populismus
Ausgehend von Margaret Thatchers Statement „there is no such thing as society“ wird gemeinsam über gesellschaftliche und politische Strömungen diskutiert und diese werden in Beziehung zu den ausgestellten Kunstwerken gestellt.

20 Uhr
Community College Late Night Collective Study
Bring dich und deine Ideen ein ins Community College und erfahre die Ausstellung auf spielerische Art und Weise.

Tickets und Booklets sind unter anderem an der Kassa der Kunsthalle Wien Museumsquartier erhältlich und kosten regulär EUR 15 und ermäßigt EUR 12 (für Schüler/innen, Student/innen, Senior/innen, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder).
Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.

How To Live Together
25/5 – 15/10 2017
Kunsthalle Wien Museumsquartier
#HTLT
http://kunsthallewien.at/#/de/ausstellungen/how-live-together

_________________________

On Saturday the Long Night of Museums takes place all over Austria. For the 18th time, the ORF is initiating this cultural event. Museums and galleries open their doors from 6 pm to 1 am for night owls with an interest in culture.

Program:

7.15 pm
Kids Program: Together on the Trail of the Puzzle
The artist group XL has hidden a work of art. Discover the exhibition How To Live Together and help crack the mysterious code and solve the puzzle about this work of art.

8 pm
Curator’s Tour: How To Live Together – My View
Curator Juliane Bischoff guides through the exhibition „How To Live Together“.

9 pm
Guided Tour: Dynamics of Economy and Politics – From Thatcherism to Populism
Join the art educator on a guided tour through the exhibition to discuss how living together is reshaped by political and economic shifts, and how contemporary artists deal differently with these issues: as observers of the present.

8 pm
Community College Late Night Collective Study Session
Bring yourself and your ideas to the „Community College“ and experience the exhibition in a playful way.

Tickets and booklets are available at the Kunsthalle Wien Museumsquartier and all the participating museums and institutions. Ticket prices are EUR 15 (regular ticket) and EUR 12 (reduced price for Ö1 Club members, students, seniors, disabled persons, and males in their obligatory term of military or civilian service). Free admission for children age 12 and under.

How To Live Together
25/5 – 15/10 2017
Kunsthalle Wien Museumsquartier
#HTLT
http://kunsthallewien.at/#/de/ausstellungen/how-live-together

Details

Datum:
7. Oktober 2017
Zeit:
18:00 bis 1:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Kunsthalle Wien
Telefon:
+43-1-52189-0
Webseite:
https://www.facebook.com/kunsthallewien

Veranstaltungsort

Kunsthalle Wien
Museumsplatz 1
Vienna, 1070 Austria
Telefon:
+43-1-52189-0
Blogheim.at Logo

Send this to a friend