Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Raus aus der Kiste! | Wochenende der Grafik

12. November 2016 11:30 bis 18:00

RAUS AUS DER KISTE!
Wochenende der Grafik
12. und 13. November 2016

2016 findet das Wochenende der Grafik bereits zum 8. Mal statt – eine internationale Initiative der Grafischen Sammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ganz im Zeichen der Kunst auf Papier steht. Erstmals haben sich dieses Jahr auch Wiener Kunstinstitutionen angeschlossen und ein umfangreiches Programm entwickelt. Das Albertina Museum, das Jüdisches Museum Wien, das #Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien sowie das Leopold Museum bieten interessante Einblicke in ihre Graphikschätze.

Wie spannend und vielfältig Kunst auf Papier sein kann, zeigen die ExpertInnen der Albertina in Führungen & einer Sonderpräsentation.

Führung | FILM-STILLS
Samstag, 12. November 2016 | 11.30 Uhr
mit Dr. Astrid Mahler, Kuratorin

Wer kennt sie nicht: Die Bilder von Marilyn Monroe im hochgewehten Kleid im Verflixten 7. Jahr? Ob man den Film gesehen hat oder nicht, die Film-Stills kennt man.
Die Albertina zeigt erstmals 130 kultige Standbilder und hebt drei Aspekte des Genres hervor: Die intermedialen Schnittstellen zwischen Fotografie und Film, die Funktionen von Film-Stills, sowie ihr künstlerischer Mehrwert werden beleuchtet.

Anmeldung unter: http://albertinanews.at/fuehrung-film-stills
———————————————

Sonderpräsentation | ALS DIE BILDER LAUFEN LERNTEN: FRÜHE DRUCKGRAFIKEN ALS MASSENMEDIUM
Samstag, 12. November 2016 | 13 Uhr
mit Dr. Christof Metzger, Chefkurator

Mit dem Aufkommen des Holzschnitts, des Kupferstichs und schließlich der Radierung war die Druckgraphik im 15. Jahrhundert zu einer eigenständigen Kunstgattung geworden. Unabwendbar wandelte sich die Kunst zu einem regelrechten Massenmedium: Die Bilder lernten laufen, wurden in gewisser Weise zeit- und ortlos. Die Sonderpräsentation macht anhand kostbarster Objekte aus der Albertina mit spätmittelalterlichen Druckverfahren bekannt und zeigt, wie es erstmals einer großen Zahl von Menschen möglich wurde, an Kunstwerke zu gelangen.

Anmeldung unter: http://albertinanews.at/sonderpraesentation
———————————————

Führung | ALBERTINA CONTEMPORARY
Samstag, 12. November 2016 | 14 Uhr
mit Dr. Antonia Hoerschelmann, Kuratorin

Albertina Contemporary zeigt die Stars als auch die Vielfalt der Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Werke von Anselm Kiefer, Gerhard Richter, Arnulf Rainer, Georg Baselitz, Alex Katz, Imi Knoebel und Maria Lassnig bilden neben anderen das Zentrum der diesjährigen Präsentation zeitgenössischer Positionen.

Anmeldung unter: http://albertinanews.at/fuehrung-contemporary
———————————————

Führung | DER FARBHOLZSCHNITT IN WIEN
Samstag, 12. November 2016 | 15:30 Uhr
mit Dr. Eva Michel, Kuratorin

Wien um 1900 ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Künste. Die Hauptstadt ist Wiege der Salons und Kaffeehäuser, zugleich Metropole des erlesenen Geschmacks und der Kultur der Dekadenz.
Mit einer Ausstellung zum Farbholzschnitt in Wien um 1900 vereint die Albertina rund 100 herausragende Werke aus der eigenen Sammlung.

Anmeldung unter: http://albertinanews.at/fuehrung-farbholzschnitte
———————————————

AUSGEBUCHT! | Workshop | HOCHDRUCKTECHNIKEN
Samstag, 12. November 2016 | 17 Uhr
mit Lukas Nöhrer, freischaffender Künstler, Albertina Kunstvermittlung

Der Farbholzschnitt ist ein Druckverfahren, das seit einem halben Jahrtausend die Kunstgeschichte bereichert. Doch die Bezeichnung Farbholzschnitt erschließt heutigen BetrachterInnen kaum den Prozess, der hinter der Entstehung eines Blattes steht. In den Ateliers der Albertina Kunstvermittlung lernen TeilnehmerInnen alle Arbeitsschritte dieser Technik kennen, und erproben mit einem Hochdruck Mittel und Methoden ihrer eigenen Bildsprache.

———————————————
Das vollständige Programm aller teilnehmenden Museen findet ihr auf den Homepages der anderen Häuser.
———————————————
Für alle Albertina-Veranstaltungen gilt:
Ort: Albertina, Treffpunkt im Court
Gültiges Albertina Eintrittsticket notwendig | Teilnahme an den Veranstaltungen gratis
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl: 25 Personen
Online-Anmeldung erforderlich
———————————————
#AlbertinaFilmStills #FarbholzschnittinWien #AlbertinaContemporary

Details

Datum:
12. November 2016
Zeit:
11:30 bis 18:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Albertina Museum
Telefon:
0043 1 534 83 0
Webseite:
https://www.facebook.com/AlbertinaMuseum

Veranstaltungsort

Albertina Museum
Albertinaplatz 1
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
0043 1 534 83 0
Blogheim.at Logo

Send this to a friend