Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SCIENCE-Frühstück mit Birgitta Bader-Zaar

22. Mai 11:00 bis 13:00

facebook_event_1564529980538228

Die Geschichte der Sklaverei wirft bis heute ihren Schatten auf die amerikanische Gesellschaft. Im Vortrag wird nach dem Spezifischen dieser Geschichte, auch im Unterschied zu anderen Regionen der Amerikas, gefragt, so hinsichtlich der Rolle von Rassismus und wirtschaftlichem Profit sowie des politischen und soziökonomischen Stellenwerts der Sklavenemanzipation.

Birgitta Bader-Zaar ist Assistenzprofessorin für Neuere Geschichte an der Universität Wien. Sie forscht zur Geschichte des Wahlrechts in Europa und Nordamerika, insbesondere des Frauenwahlrechts sowie zu Grundrechten und Fremden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Geschichte der Sklaverei und der Antisklavereibewegungen.

________________________

Das geistreiche Frühstück mit Neuem aus der Welt der Wissenschaft.
Anmeldung bis Mittwoch, 18.5.2016 unter urania@vhs.at oder online unter http://www.vhs.at/urania
Auf Wunsch auch veganes Frühstück möglich! Bitte bei der Anmeldung bekannt geben!
powered by Maran Vegan & Adam&Luna
http://www.maranvegan.at
Bitte beachten Sie die freie Platzwahl und kommen Sie daher rechtzeitig, wenn Sie in Begleitung kommen und Plätze nebeneinander wollen.
Keine Ermäßigung mit Science Card!
Ort: Dachsaal VHS Wiener Urania
11 Uhr Beginn Frühstück
12 Uhr Vortrag inkl. Publikumsfragen
13 Uhr Ende
Frühstück und Vortrag: € 12,–
Niveau: Keine Angabe | Mindest-TeilnehmerInnenzahl: 6 | Kursort: VHS Wiener Urania, 1010, Uraniastraße 1 | Anmeldeschluss: 18.05.2016

Details

Datum:
22. Mai
Zeit:
11:00 bis 13:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Science VHS Wien

Veranstaltungsort

Science VHS Wien
Oswald Thomas Platz 1
Vienna, 1020 Austria

Send this to friend