Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Science in film: 1492 – Die Eroberung des Paradieses

12. Januar 19:00 bis 21:30

Im Jahr 1492 macht sich Christoph Kolumbus auf die Suche nach einem alternativen Seeweg nach Indien. Dabei entdeckt er mehrere Inseln des amerikanischen Kontinents und trifft dort auf die indigene Bevölkerung. Kolumbus kehrt nach Spanien zurück, wo er als Held gefeiert wird. Mit zahlreichen Kolonisten reist er erneut auf die Inseln zurück um eine neue Welt zu begründen, doch das läuft nicht konfliktfrei ab.
Doris Vickers stellt die Ereignisse auf den historischen Prüfstand. Was hat sich wirklich so zugetragen, wie es im Film dargestellt wird, was entsprang der Feder des Drehbuchautors?

F, E 1992
Spielfilmlänge: 149 min

Doris Vickers ist klassische Philologin und arbeitet hauptberuflich bei den Wiener Volkshochschulen. Nebenbei arbeitet sie für das UNESCO Portal to the Heritage of Astronomy und ist Fellow der Royal Astronomical Society.

Eintritt 10€ (Mit science card gratis!)

Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter http://www.vhs.at oder urania@vhs.at.
Die science card ist online sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester.

Details

Datum:
12. Januar
Zeit:
19:00 bis 21:30
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Science VHS Wien
Blogheim.at Logo

Send this to a friend