Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stefi Kiesler: Künstlerfrau, Bibliothekarin, Netzwerkerin – Jill Meißner

1. September 16:00

facebook_event_909819602498043

VORTRAG im Rahmen der Ausstellung
FRIEDRICH KIESLER
LEBENSWELTEN
MAK-Säulenhalle

Es heißt, hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau, die ihn stützt. Wer war die Frau im Schatten Friedrich Kieslers? Stefi Kiesler (1897–1963) war über dreißig Jahre lang als Bibliothekarin in der New York Public Library für die deutsch- und französischsprachigen Sammlungen verantwortlich und im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Anlaufstelle für Flüchtlinge aus Europa. Ihr Einkommen ermöglichte Friedrich Kiesler sein kompromissloses Künstlerdasein. Aber Stefi Kiesler war mehr als nur Künstlerfrau und Bibliothekarin: Sie war Übersetzerin, Netzwerkerin, Literatin und Künstlerin – eine faszinierende Persönlichkeit, die viel zu lange übersehen wurde!

Mehr Infos unter http://www.MAK.at
#Lebenswelten

_____
Jill Meißner
Stefi Kiesler: Künstlerfrau, Bibliothekarin, Netzwerkerin
[Stefi Kiesler: artist’s wife, librarian, networker]

TALK in context of the exhibition
FREDERICK KIESLER
LIFE VISIONS
MAK Columned Main Hall

According to the saying, behind every successful man is a woman who supports him. Who was the woman in Frederick Kiesler’s shadow? For more than thirty years, in her capacity as a librarian, Stefi Kiesler (1897–1963) was responsible for the German and French language collections at the New York Public Library; she was also an important point of contact for European refugees during the Second World War. Her income made it possible for Frederick Kiesler to live an uncompromising artist’s life. Stefi Kiesler was more than just an artist’s wife and librarian, however; she was also a translator, networker, writer, and artist—a fascinating personage who has been overlooked for far too long!

More information at http://www.MAK.at
#LifeVisions

Details

Datum:
1. September
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstaltungsort

MAK – Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Stubenring 5
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43-1-711 36 0

Send this to friend