Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thomas Mock & Jana Ehrenberger

19. August 18:00 bis 31. August 19:30

facebook_event_1031345373609548

Thomas Mock & Jana Ehrenberger zeigen ihre aktuelle Malerei in der Oxymoron Galerie / Popupzentrale

Eröffnung: 19.08.2016 um 18 Uhr
Die Ausstellung geht bis einschließlich Mittwoch den 31.08.2016

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 11:30 – 19:30 Uhr, Samstags von 12:00 – 18:00 Uhr

Thomas Mock,
seit den späten 1990ern in Wien als Keramik bekannt, prägte sein Schaffen unter anderem mit Arbeiten wie dem ONELINER, THE WHOOLE und MR.HORSE.
In seinen Arbeiten bewahrt er stets einen gesellschaftskritischen Standpunkt und gibt gerne Anregung zur Reflexion. Grafische, malerische und konzeptionelle Arbeitsweisen zeigen das perspektivische Spektrum, das in aller Buntheit Liebe und Leben, Hässlichkeit und Tod eine tragende Rolle verleiht.

http://www.thomasmock.com | orders@thomasmock.com

Jana Ehrenberger
In den aktuellen Bilder verlagerte sich der Schwerpunkt von den formalen Fragen zu der Problematik der konkreten, figurativen Darstellung. In dieser Ausstellung sind ihre aktuellen Arbeiten zu sehen in denen sie sich mit dem Alltag und der weiblichen Perspektive als Malerin auseinandersetzt. Die Bilder sind inhatlich sehr vielschichtig und bedienen sich oft der Symbolik der physikalischen Ereignisse wie zum Beispiel „dem Ereignishorizont“, „den schwarzen Löchern“ oder anderen Raum- und Zeitphämomenen.

http://www.janaehrenberger.com

Außerdem in der Popupzentrale an diesem Abend:
– präsentiert vom adhocPAD – creative hub https://www.facebook.com/events/165028103906136/
– und von happens locally ein Late-Night-Shoppin

Danke an Neuton für die Unterstützung!

Details

Beginn:
19. August 18:00
Ende:
31. August 19:30
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Oxymoron

Veranstaltungsort

Popupzentrale
Mariahilferstrasse 3
Vienna, 1060 Austria

Send this to friend