Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Übers Flüchten – eine Fotoausstellung im Rahmen von Eyes On

18. November 10:00 bis 24. November 4:00

facebook_event_135806383545933

Eröffnungsvernissage am 18.11.16 ab 19 Uhr

Übers Flüchten

„Warum, wohin und wovor flüchten wir und was lassen wir zurück, wenn wir flüchten?“ – Diese und viele weitere Fragen stellte sich das FotografInnen Kolleg(tiv).

Die fotografischen Interpretationen zum Thema Flucht sind vielschichtig und thematisieren unter anderem die gegenwärtige Flucht, dargestellt durch Portraits schutzsuchender Kinder in Österreich, persönliche Fluchtpunkte fotografisch inszeniert, bis hin zum Verlust von Raum durch Räumungsklagen, wie es auch im Zuge von Zwangsdelogierungen vorkommt.

Die Fotoserie von Notausgangsschildern, die in Kontrast zu Zeitungsausschnitten über die aktuelle Flüchtlingssituation gestellt wird, soll den Betrachter dazu anregen über Fluchtsituationen nachzudenken. Unter anderem wurde das Thema Fluchtort Kinderzimmer behandelt und auch die Frage nach der Flucht aus dem Alltag einer konsumorientierten Gesellschaft aufgeworfen.

Fotografien von verlassenen Orten und zurückgebliebenen Gegenständen erzählen Geschichten, die an einen schnellen und eiligen Aufbruch erinnern.

Viele weitere spannende Geschichten zum Thema Flucht können in der Lumina betrachtet werden.

Anna Katharina Bischof / Jakob Dirnberger / Stefanie Enter / David Fink / Dina Grojer / Hermann Henzl / Lisa Kainzbauer /
Lisa Leutner / Raphaela Lindner / Hannah Neuhuber /
Marta Nalecz / Susanne Pfister / Marina Pepaj / Sophia Rührer /
Thomas Richter / David Schreiber / Christina Schrott /
Lea Sonderegger / Nicole Viktorik / Barbara Wenz

Details

Beginn:
18. November 10:00
Ende:
24. November 4:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Nadja Hudovernik

Veranstaltungsort

Lumina
Lindengasse 65
Vienna, 1070 Austria

Send this to friend