Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Vertreibung aus dem Paradies“

11. September 11:00 bis 16. September 19:00

facebook_event_1580043692294833

präsentiert Michael Bottig

Vernissage mit Brunch: Sonntag, 11.9.2016 um 11Uhr
Ausstellung bis Freitag 16.9.2016, täglich von 14-19Uhr

Die letzte Werkserie „Adam, wo bist du?“ warf einen philosophisch inspirierten Blick auf Adam, den Menschen im Allgemeinen, das Ich, die Gesellschaft sowie den Erklärungsversuch von Wille und Schöpfung. Das „wo“ visualisiert die Verortung in Karten, als Landschaften in Bildern. Die zeitliche Abgrenzung „bist“ hinterfragt das Sein, das Existenzielle, Gott und gemeinhin den Sinn des Lebens. Mit der Ansprache „du“ wird der Dialog eröffnet, die Existenz außerhalb der meinen erfragt.
Mithin eröffnet sich eine Fortsetzung, die im Aktuellen ihren traurigen Niederschlag findet. Nachdem Adam und Eva erkannt hatten, was ihnen verborgen hätte bleiben sollen, wurden sie vertrieben. Sie mussten, wie es derzeit Millionen auf der Erde tun, flüchten.
Die neue Werkserie von Michael Bottig verbildlicht das Thema „Vertreibung und Flucht“, wobei nicht allein die aktuelle Flüchtlingssituation im Zentrum steht, sondern die Menschen als Besuchende, als Wandelnde, als Treibende in einer geliehenen Welt.
Bildgründe bilden Karten, Schulwandkarten, Stadtpläne und Seekarten, auf denen mit Feder und Tusche gezeichnet, mit Pinsel und Ölfarben gemalt oder mit diversen Materialien collagiert wurde.
Michael Bottig, geboren 1955 in Wien. Studium der Kunsterziehung in der Meisterklasse Prof. Rudolf Hausner danach Lehrtätigkeit in Bildnerischer und Werkerziehung sowie Informatik, Arbeitsgemeinschaftsleiter der Kunsterzieher Niederösterreichs. Mitglied des Badener Kunstvereins und SÜD-ÖST. Ab 1978 werden seine Kunstwerke regelmäßig in Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert.
mehr: http://bottig.at/

Details

Beginn:
11. September 11:00
Ende:
16. September 19:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Galerie Sandpeck Wien

Send this to friend