Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vom Tafelbild zum Selfie. Bildpraktiken empirisch untersucht.

21. Januar 19:00

facebook_event_1680237368887585

Ein offener Dialog zwischen Mag. Laura Commare, Mag. Maria Schreiber und Dr. Klaus Speidel

Neue Methoden um alte Fragen zu klären oder taktische Antwort auf den steigenden Rechtfertigungsdruck, dem die Geisteswissenschaften unterliegen? Neue Formen empirischen Arbeitens halten auch in der Kunstgeschichte und Bildwissenschaft Einzug.

So sollen einerseits Prämissen klassischer Interpretationen hinterfragt, andererseits neue Fragenkomplexe erschlossen werden. Verlieren dabei traditionelle Geisteswissenschaften ihre Identität oder stellt die Empirie eine legitime Bereicherung dar?

Details

Datum:
21. Januar
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

THNK TNAK

Veranstaltungsort

Depot
Breite Gasse 3
Vienna, 1070 Austria

Send this to friend