Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „Schönbrunner Tiere ohne Beschriftungstaferl“

13. Januar 19:15

facebook_event_217089701961605

Thomas Wampula erzählt in diesem Vortrag über heimische Amphibien und Reptilien, deren Lebensraum der Zoo ist: Welche Tiere leben hier und wo? Was tun wir, um den Lebensraum zu erhalten?

Während sich unsere exotischen Tiere bestens umsorgt unseren Besuchern präsentieren, werden die eigentlichen Hausherren kaum wahrgenommen: heimische Wildtiere, deren Lebensraum der Zoo ist. Neben vielen Vögeln und Säugetieren ist Schönbrunn ein Refugium, eine grüne Oase mitten in der Stadt – auch für Amphibien und Reptilien, die im besonderen Fokus dieses Vortrags stehen: Wer lebt hier und wo? Was tun wir, um den Lebensraum zu erhalten und zu verbessern? Welche speziellen Probleme und Chancen gibt es im Spannungsfeld Gehegebewohner, Pfleger und Besucher? Und warum ist ein Sulmtaler Hendl gefährlicher als ein Eisbär?

Veranstaltungsort: ORANG.erie Tiergarten Schönbrunn, Maxingstraße 13 A, 1130 Wien
Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:15 Uhr
Einlass in den Festsaal ist 30 Minuten vor Vortragsbeginn. Das „Café Atelier Nonja“ hat speziell für Sie vor Vortragsbeginn ab 18:00 geöffnet. Vereinsmitglieder erhalten im Café an diesen Abenden 15% Ermäßigung.
Der Zutritt zu den Abendvorträgen ist für Vereinsmitglieder kostenlos. Bitte Mitgliedsausweis mitnehmen! Gäste sind herzlich willkommen. Karten gibt es zu € 5,- an der Abendkassa.

Aus der Vortragsreihe des Vereins der Freunde des Tiergarten Schönbrunn Mehr Infos: http://www.zoovienna.at/termine/tiere-ohne-beschriftungstaferl/

Details

Datum:
13. Januar
Zeit:
19:15
Veranstaltungskategorie:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Zoo Vienna Schönbrunn
Telefon:
+43 1 8779294-0
Webseite:
https://www.facebook.com/zoovienna

Veranstaltungsort

ORANG.erie Tiergarten Schönbrunn
Maxingstraße 13 A
Wien, 1130
+ Google Karte
Webseite:
http://www.zoovienna.at

Send this to friend