Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag / VOM KOLONIALEN BILD ZUR KUNST DER BEFREIUNG / Eintritt frei!

23. Februar 18:30

facebook_event_684201115016964

Welche Rolle spielen Afrika und die afrikanische Diaspora in der österreichischen Kunst der Zwischenkriegszeit? Ausgehend von Bildern von
O.R.Schatz und Carry Hauser behandelt der Vortrag von Christian Kravagna dominante Modelle der Darstellung Schwarzer Menschen und emanzipatorische Begegnungen zwischen AkteurInnen der Wiener Szene und ProtagonistInnen
der afroamerikanischen Moderne.

Vortrag:
Christian Kravagna (Professor für Postcolonial Studies, Akademie der bildenden Künste Wien)

Plätze nach Verfügbarkeit, Anmeldung unter:
http://www.wienmuseum.at/de/veranstaltung/vom-kolonialen-bild-zur-kunst-der-befreiung-2016-02-23-3731.html

Details

Datum:
23. Februar
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Facebook:

Zum Event auf Facebook »

Veranstalter

Wien Museum
Telefon:
+43-1-505 87 47
Webseite:
https://www.facebook.com/WienMuseum

Veranstaltungsort

Wien Museum
Karlsplatz 8
Vienna, 1040 Austria
Telefon:
+43-1-505 87 47

Send this to friend