Das war der Der OLYMPUS PHOTOGRAPHY PLAYGROUND

0

Bis einschließlich  19. Dezember2014 fand für 4 Wochen in der ehemaligen Postzentrale, im 1. Bezirk der OLYMPUS PHOTOGRAPHY PLAYGROUND statt. Es war  ein interaktiver „Spielplatz“, der von Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet wurde und dazu einlud, fotografisch neue Welten zu erobern. Gezeigt wurden unter anderem die Installationen von NEON GOLDEN, Erik Olofsen und Maser sowie Light Painting. Im Unterschied zu vielen anderen Kunstausstellungen war fotografieren nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich gewünscht! Der Kamerahersteller Olympus stellte dazu die Kameramodelle OLYMPUS OM-D oder PEN kostenlos zur Verfügung. Über 18.000 Besucher nahmen die Chance war und pilgerten

Selbstverständlich waren auch wir vor Ort und haben uns nicht nur die tolle Ausstellung angesehen sondern euch auch wieder super Bilder mitgebracht! Die Beschreibung der einzelnen Installationen findet Ihr bei den Verlinkungen.

Installation 1: Neon Golden Swarm

Installation 2: White Noise

Installation 3: Streetart-Künstler Maser

Installation 4: Resonant Grid

 

 

 Es gab noch einige andere Higlights, die wir allerdings wegen des großen Besucheransturms nicht besucht haben, wir kamen schlichtweg nicht in die abgedunkelten Boxen hinein 😉
Einen genauen Überblick und ein Video findet ihr auf der Olympus Seite direkt.

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Send this to friend