Austrian Airlines – #myaustrianmoment

0

Die Austrian Airlines hat zur Werftbesichtigung eingeladen und zahlreiche Blogger/Instagramer sind der Einladung gerne nachgekommen. Auch ich mischte mich diesmal unter die „Plainspotter“, wann bekommt man schon mal einen Hangar – also eine Flugzeuggarage von innen zu sehen.

Zuerst mussten wir – wie alle Reisenden die normale Sicherheitskontrolle durchlaufen, das war vielleicht ein Auflauf, als ca. 30 Leute nix anderes als ihr (manchmal sehr umfangreiches) Kameraequipment in die Körbe für das Handgepäck legten.

Danach ging es zum Bus, der uns quer über das Flugfeld zum Hangar brachte.

In der Halle angekommen, hieß es „in Gruppen sammeln“. Also wenn eine Horde Fotobegeistere etwas nicht können, dann ist es still einem technischen Vortag lauschen. Dementsprechend verteilten sich alle in kürzester Zeit in der Halle, sie wurden zwar immer wieder von unserem Guide zurückgepfiffen – allerdings mit mäßigem Erfolg.

AUA12Nachdem wir unter vielen Ahhs und Ohhs den großen Airbus bewundert hatten ging es weiter in das Ersatzteillager. Hier wurde uns das Wunderwerk Triebwerk technisch erläutert – sorry aber ich bin nicht sehr technikaffin, daher habe ich mir nur gemerkt, dass das Ding ca. 2,3t wiegt und sehr teuer ist 😉

 

Aber jetzt geht es endlich in das Flugzeuginnere!

Nach dieser sehr interessanten Führung wurden wir wieder in den Bus buxiert und fuhren nur einige Meter weiter zu einem richtig großen Airbus und da wartete eine große Überraschung auf uns!

Es war ein Erlebnis, wie man es nicht oft bekommt und dafür danke ich der Austrian Airlines und ihren engagierten Mitarbeitern, die uns so toll betreut haben!
Viele weitere Bilder, die im Rahmen dieses Besuches entstanden sind, findet ihr auf Instagram unter dem Hastag #myaustrianmoment Eine Besichtigungstour bei der Austrian Airlines könnt ihr hier buchen und alle anderen Infos findet ihr auf der Webseite oder auf Facebook

 

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Send this to friend