Neueröffnungen im Jänner/Februar

0

Aktuelle Neueröffnungen findet ihr immer unter Neueröffnungen

Das Jahr 2015 ist noch jung und trotzdem hat sich schon wieder viel getan in der Wiener Lokalszene. Newcomer, Umsteiger und Einsteiger – wir haben euch einige neue Schmankerl herausgesucht. 


Petz im Gußhaus

Petz im Gußhaus

Petz im Gußhaus

Gußhausstraße 23, 1040 Wien
http://www.gusshaus.at/

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 11.30 bis 24 Uhr
Küche bis 22 Uhr

Christian Petz ist in der Szene kein Unbekannter und hat sich mit dem „Petz im Gußhaus“ endlich seinen eigenen Lokaltraum erfüllt. Wie es sich für ein anständiges Beisl gehört, dominiert die Schank, die gleichzeitig als Bar und Raucherzone fungiert, den Eingangsbereich.  Auf insgesamt vier Gasträume verteilt gibt es etwa 60 Sitzplätze und im Keller befinden sich ein Veranstaltungsraum und gemauerte Nischen zur Weinlagerung. Gäste können sich diese auch mieten und sich daraus ihre eigene Weinbegleitung zusammenstellen. Wie man das schon vom „Badeschiff“ kennt, kann jeder seinen eigenen Wein mitbringen, als Korkgeld verrechnet Petz 15 Euro. Zeitgerechte Reservierung ist unbedingt notwendig, denn der Andrang ist enorm.

ClockTower American Bar&Grill

ClockTower American Bar&Grill

ClockTower American Bar&Grill

Ziegelofengasse 6, A-2345 Brunn am Gebirge
http://www.clocktower.at

Öffnungszeiten:
Mo – So: 10:00 bis 24:00 Uhr
Küche:
So-Do: 11:00 – 22:00 Uhr
Fr, Sa:  11:00 – 23:00 Uhr

Im neuen Clocktower Wien-Süd im Harley Davidson-Design gibt es Steaks in bester US-Manier. Damit ihr euch beim Genießen rundum wohlfühlt, warten im Clocktower auf 2.000 m2 Fläche fünf verschiedene Themenbereiche mit einer jeweils ganz besonderen Atmosphäre auf euch – durchzogen von der bunten Harley-Davidson-Geschichte. Sie beginnt bei den Ursprüngen mit der ersten eigenen Werkstatt 1903, geht über in die Factory, die 1912 bezogen wurde, zeigt die von Motorradfahrern genutzten Holland-Tunnel von New York, stellt im Diner die Harley-Hochblüte der 50er und 60er Jahre dar, bildet das legendäre Harley-Restaurant in Barcelona ab und mündet in zwei Harley-Bars, von denen eine auch gleichzeitig der abgetrennte Smoker-Bereich ist. Einfach gigantisch und für jeden Geschmack das Richtige! Ein eigener Fleisch-Experte sucht auf der ganzen Welt nach den besten Leckerbissen mit höchster Qualität vom österreichischen Rindfleisch bis zum US Premium-Beef. Zur Perfektion gereift in der eigenen Fleisch-Reifekammer und perfekt aufgepeppt mit regionalen bzw. saisonalen Add-ons wie frischem Gemüse oder feinstem Trüffel. 

Chiq Chaq

Chiq Chaq

Chiq Chaq

Nußdorferstrasse 7, 1090 Wien
http://www.chiqchaq.at

Öffnungszeiten:
Di – Do: 16:30 – 00:00
Fr – Sa: 16:30 – 01:00
Küche:
17:00 – 23:00 Uhr

Ein Burgerladen nach amerikanischem Vorbild. Der Besitzer meint dazu:“Wir setzen nicht auf den aktuellen Burger-Hype in Wien, sondern möchten die Kultur des American Diners etablieren. Für uns steht qualitatives Fast Food mit besten Zutaten aus Österreich in einem unverwechselbaren Ambiente im Vordergrund“.

Für alle die nicht so auf Burger stehen gibt es auch hervorragende Wrapes.

Tanzen anders

Tanzen anders

Tanzen anders

Ziegelofengasse 29, 1050 Wien
www.tanzenanders.at

Öffnungszeiten:
Mi – Sa: 10:00 – 21:00
So: 10:00 – 17:00

Der Schwerpunkt liegt  auf Frühstück, Mittagsmenüs, Kaffee aus der Kaffeefabrik und Desserts.  Wer auf langes und spätes Frühstücken steht, der ist hier bestens aufgehoben. Ab 10h kann man in opulenten Frühstücksmenüs wie“Elvis’ Favourite“ – Toast mit angebratenen Bananen, Erdnussbutter, Ei und knusprigem Speck oder für die Süßen „French Toast“ mit Vanille Crème fraîche und Apfelkompott schwelgen. Für die Bodenständigen gibt es auch Erdäpfelgulasch (vegetarisch oder vegan) oder mit Debreziner. Für wen noch nicht das richtige dabei war, der sollte einfach mal einen Blick in die Speisekarte werfen.

 Swing Kitchen – das Vegane Burger-Restaurant

Schillinger's Swing Kitchen - das vegane Burger Restaurant in Wien

Schillinger’s Swing Kitchen – das vegane Burger Restaurant in Wien

Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien

www.swingkitchen.com/
Die Speisekarte als Download

Öffnungszeiten: 
Montag – Samstag 11:00 – 22:00

Über das Swing Kitchen haben wir einen eigenen Beitrag geschrieben, den ihr hier nachlesen könnt. Nur so viel, wir waren begeistert.

 

 

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Send this to friend