Noch bis zum 29.07.2018 zeigt das Leopold Museum als erstes Museum einen Auszug aus der  hochkarätigen Privatsammlung von Heidi Horten.

Die Heidi Horten Collection umfasst heute rund 500 Gemälde, Grafiken und Skulpturen von Künstlerinnen und Künstlern hohen internationalen Rangs und bietet damit einen repräsentativen Querschnitt der internationalen Kunstgeschichte vom Impressionismus bis zur Gegenwart. Zu den Highlights der Sammlung zählen unter anderem hochkarätige Arbeiten von Francis Bacon, Lucio Fontana, Yves Klein, Gustav Klimt, Emil Nolde, Pablo Picasso oder Andy Warhol.

Wir haben diese einzigartige Sammlung im Rahmen eines Instawalks mit den Instagramers Austria besucht und euch natürlich wieder einige Highlights mitgebracht. Wer also 175 ausgesuchte Werke wie das Landschaftsgemälde „Attersee“ von Klimt oder die berühmten bunten Pop-Art Bilder von Andy Warhol bewundern möchte hat noch bis 29. 07. die Gelegenheit dazu.

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend