Wie man sich bettet so liegt man

0

Selecta MatratzeWie man sich bettet, so liegt man. Das ist ja eine alte Weisheit aber dass eine Matratze hin und wieder mal erneuert gehört, dass stellen viele Menschen erst fest, wenn sich in ihrem Bett eine richtige Schlafgrube gebildet hat. Spätestens dann sollte man sich auf die Suche nach einer neuen Matratze machen, aber das ist gar nicht so einfach, das musste auch ich feststellen, als ich mich nach einer neuen Schlafgelegenheit umgeschaut habe.  Speziell in Wien stehen viele vor dem Problem, wie sie diese Matratze denn eigentlich transportieren sollen. Zwar gibt es die gerollte Version vom Discounter, aber ich rede hier von einer ordentlichen Qualitätsmatratze und die kann man nun mal nicht einfach rollen, dazu ist sie einfach zu dick und schwer (übrigens, je dicker und schwerer eine Matratze ist, desto langlebiger ist sie auch).

Aber mittlerweile kann man ja auch online bestellen und da gibt es einen Hersteller, der seit heuer auch nach Österreich liefert und das gratis! Der Online-Shop von Selecta  im süddeutschen Mössingen bietet Matratzen, Lattenroste und Betten. Dass bei Selecta die Entwicklung, Design und Herstellung direkt am deutschen Firmenstandort erfolgt, macht ihn für mich sympatisch. Bei der Lieferung wird einfach telefonisch mit der Spedition ein individueller Liefertermin vereinbart.

Auch in Sachen Verträglichkeit macht Selecta keine halben Sachen. Da die Grundlage für gesunden Schlaf auch auf der Verwendung von natürlichen Materialien basiert, bestehen die Lattenroste zum großen Teil aus heimischem Buchenholz und  die Holzoberfläche  wird mit natürlichem Leinöl-Firnis behandelt. Das sorgt für eine samtweiche, glatte Oberfläche und bildet gleichzeitig einen natürlichen Schutz. Eine Auswahl der Matratzen werden mit natürlichem Soja-Öl veredelt. Dieser nachwachsende Rohstoff ist nicht nur besonders umweltverträglich, sondern überzeugt auch durch hervorragende Materialqualität hinsichtlich Elastizität und Haltbarkeit.

Welche Matratze ist für wen geeignet?

Bei Selecta gibt es 3 Arten von Matratzen in verschiedenen Ausführungen, die sich im Material und den Schlafeigenschaften unterscheiden. Die Taschenfederkern- ,Visco- und Schaumstoffmatratze.

Selecta Taschenfederkern-Matratze

Die Taschenfederkern-Matratze bietet einen hervorragenden Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich – gerade für Menschen, die nachts zum Schwitzen neigen!

Selecta Visco-Matratze

Die Visco-Matratze ermöglicht eine perfekte Anpassung an Körperkonturen – die druckentlastende, weiche Oberfläche ist genau richtig für druckempfindliche Personen!

Selecta Kaltschaummatratze

Schaum-Matratzen von Selecta bieten ein angenehmes Liegegefühl, da sie eine optimale Anpassung an den Körper ermöglichen.

Über einen Matratzenfinder kann man sich einfach seine passende Matratze aussuchen und wenn man noch Fragen hat, dann gibt es auch eine telefonische Beratung mit den Selecta-Schlafexperten, die einem sicher zur richtigen Matratze verhelfen.  Und noch ein Service finde ich bei diesem Shop toll, das „30 Tage Probeliegen„. Das heißt, man kann die Matratze daheim in aller Ruhe ausprobieren und testen.

Ich bin jedenfalls vom Selecta – Shop überzeugt und kann ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

In freundlicher Kooperation mit Selecta

 

Mitspielen und einen Selecta 150,00 Euro Einkaufsgutschein gewinnen! Zum Gewinnspiel >> 

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend