Im September 2017 gibt es vor der Wiener Staatsoper unter dem Titel „Oper live am Platz“ ein besonderes Zuckerl für alle Opernfreunde. Ausgewählte Opern- und Ballettaufführungen werden aus dem Haus am Ring direkt auf eine 50m2 große LED-Videowand live auf den Herbert-von-Karajan-Platz neben der Oper übertragen.  

Die Termine im September 2017 „Oper live am Platz“

Mo, 04.09.2017 – 19:00
IL TROVATORE – Giuseppe Verdi
Mi, 06.09.2017 – 19:30
IL BARBIERE DI SIVIGLIA – Gioachino Rossini
Fr, 08.09.2017 – 18:30
CHOWANSCH­TSCHINA – Modest Mussorgski
Sa, 09.09.2017 – 19:00
LE NOZZE DI FIGARO – Wolfgang Amadeus Mozart
Mo, 11.09.2017 – 18:30
CHOWANSCH­TSCHINA – Modest Mussorgski
Di, 12.09.2017 – 19:00
LE NOZZE DI FIGARO – Wolfgang Amadeus Mozart
Do 14.09.2017 – 18:30
CHOWANSCH­TSCHINA – Modest Mussorgski
Fr, 15.09.2017 – 19:00
LE NOZZE DI FIGARO – Wolfgang Amadeus Mozart
Sa, 16.09.2017 – 20:00
SALOME – Richard Strauss
So, 17.09.2017 – 18:00
CHOWANSCH­TSCHINA – Modest Mussorgski
Mo, 18.09.2017 – 20:00
SALOME – Richard Strauss
Do, 21.09.2017 – 20:00
SALOME – Richard Strauss
Fr, 22.09.2017 – 19:30
GISELLE – Elena Tschernischova nach Jean Coralli, Jules Perrot, Marius Petipa
Sa, 23.09.2017 – 20:00
GISELLE – Elena Tschernischova nach Jean Coralli, Jules Perrot, Marius Petipa
So, 24.09.2017 – 19:30
LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi
Mi, 27.09.2017 – 19:00
LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi
Do, 28.09.2017 – 19:30
GISELLE – Elena Tschernischova nach Jean Coralli, Jules Perrot, Marius Petipa
Fr, 29.09.2017 – 19:30
LA TRAVIATA – Giuseppe Verdi
Sa, 30.09.2017 – 19:30
LA BOHÈME – Giacomo Puccini
oper-live-am-platz-hotel bristol

Wir haben uns 2016 die Übertragung der CARMEN von einem ganz besonderen Platz aus angeschaut und zwar vom Hotel Bristol. Dieses Hotel hat unbestreitbar den schönsten Blick auf die Wiener Staatsoper und auch auf die große Videowand.

Und nicht nur das, zwischen den beiden renommierten Häusern gibt es im Rahmen des Salon Opéra eine einzigartige Zusammenarbeit, die ich euch an dieser Stelle kurz vorstellen möchte: 

Salon Opéra im Hotel Bristol

Anlässlich aktueller Opernpremieren lädt das Hotel Bristol, Opernliebhaber in der Saison 2017/2018 zu einem klassischen Afternoon Tea inklusive kulinarischer Köstlichkeiten und einem Glas Sekt. Stars der aktuellen Premiere (Sänger, Dirigenten, Regisseure) werden im Gespräch mit Dr. Thomas Dänemark, Generalsekretär der Freunde der Wiener Staatsoper, Einblicke in die aktuelle Produktion geben und Wissenswertes rund um das Werk und die Aufführung vermitteln. 

SALON OPÉRA zu DER SPIELER
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 29. September 2017 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

SALON OPÉRA zu LULU
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 01. Dezember 2017 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

SALON OPÉRA zu ARIODANTE
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 23. Februar 2018 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

SALON OPÉRA zu DANTONS TOD
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 23. März 2018 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

SALON OPÉRA zu SAMSON ET DALILA
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 11. Mai 2018 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

SALON OPÉRA zu DER FREISCHÜTZ
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 08. Juni 2018 – 16:00 – 17:30
Afternoon Tea (mit kulinarischen Köstlichkeiten und Schlumberger DOM), Werkeinführung, Interviews und Blicke hinter die Kulissen des Opernbetriebs sowie Live-Auftritte von Sängern. Moderation – Thomas Dänemark

Salon Opéra für Kinder im Hotel Bristol

Aber nicht nur für Erwachsene ist dieses Angebot interessant. Speziell für Kinder und ihre erwachsene Begleitperson gibt es einen spielerischen Opernbrunch. Heinz Peter Kammerer, Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper und beliebter Papageno in der „Zauberflöte für Kinder“ wird wieder gemeinsam mit Dr. Thomas Dänemark, Generalsekretär der Freunde der Wiener Staatsoper, durch das Programm führen. 

Sängerinnen und Sänger des Ensembles der Wiener Staatsoper werden berühmte Arien live singen und Einblicke in ihre Arbeit auf der Bühne geben. Die jungen Teilnehmer erwartet Spiel & Spannung der ganz besonderen Art!

SALON OPÉRA FÜR KINDER zu RUSALKA
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 14. Oktober 2017 – 12:00 – 13:00
Ein interaktiver Familienbrunch für Kinder ab 4 Jahren und ihre erwachsenen Begleitpersonen – Moderation: Thomas Dänemark
ab 11 Uhr: Einlass & Schminkworkshop (Maskenbildnerinnen der Wiener Staatsoper)
Preis: € 20,- (inkl. Lunchpaket bzw. pikanten/süßen Köstlichkeiten für die Großen)

SALON OPÉRA FÜR KINDER zu DER NUSSKNACKER
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 20. Januar 2018 – 12:00 – 13:00
Ein interaktiver Familienbrunch für Kinder ab 4 Jahren und ihre erwachsenen Begleitpersonen – Moderation: Thomas Dänemark
ab 11 Uhr: Einlass & Schminkworkshop (Maskenbildnerinnen der Wiener Staatsoper)
Preis: € 20,- (inkl. Lunchpaket bzw. pikanten/süßen Köstlichkeiten für die Großen)

SALON OPÉRA FÜR KINDER zu HÄNSEL UND GRETEL
Veranstaltungsort: Hotel Bristol
Termin: 14. April 2018 – 12:00 – 13:00
Ein interaktiver Familienbrunch für Kinder ab 4 Jahren und ihre erwachsenen Begleitpersonen – Moderation: Thomas Dänemark
ab 11 Uhr: Einlass & Schminkworkshop (Maskenbildnerinnen der Wiener Staatsoper)
Preis: € 20,- (inkl. Lunchpaket bzw. pikanten/süßen Köstlichkeiten für die Großen)

Weitere Infos findet ihr auch auf den Facebookseiten von der Wr. Staatsoper und dem Hotel Bristol.

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend