Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Expertenführung Ästhetik der Veränderung

27. März 7:00 bis 10:00

EXPERTENFÜHRUNG mit Nikolaus Jantsch, Malerei und Animationsfilm, Universität für angewandte Kunst Wien

durch die Ausstellung

ÄSTHETIK DER VERÄNDERUNG
150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien
Eine Kooperation der Universität für angewandte Kunst Wien und des MAK

In Zeiten des Umbruchs, der sozialen, kulturellen und technologischen Veränderungen – und wir befinden uns im historischen Moment einer solchen Epoche – gibt es verschiedene Reaktionen: einerseits Sehnsucht nach der alten Ordnung – artikuliert von jenen, die darin einen privilegierten Platz hatten; andererseits Hoffnungen auf eine Neuordnung, also Hoffnungen von jenen, die in der alten Ordnung nicht adäquat positioniert waren. Einerseits apokalyptische Fantasien aus Angst vor der Zukunft, weil sich die bisherigen Kontrollsysteme verändert haben, andererseits Euphorie, dass nun eine menschenwürdigere Zukunft gestaltet werden könne.
Die einen wollen die etablierte, historische Ordnung wiederherstellen – also restaurieren und konservieren – die anderen wollen aus den veränderten Bedingungen Utopien der Optimierung erzeugen. Die einen wollen in der Vergangenheit verweilen, die anderen wollen die Zukunft gestalten. In der Kunst als Spiegel der Gesellschaft lassen sich beide Tendenzen finden. Einerseits soll alles bleiben, wie es ist, andererseits sind Innovation und Kreativität notwendig, um auf die sozialen, kulturellen und technologischen Veränderungen, die ja gegeben sind, angemessen und souverän zu reagieren.

Die Angewandte hat sich offensichtlich keiner Ästhetik der Stagnation und Apathie, sondern einer Ästhetik der Veränderung und Erneuerung verschrieben, denn die Angewandte war selbst Vorreiterin der entscheidenden Neuerungen in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts: der Expansion der Künste, der Ausdehnung der Künste in neue Medien, Materialien und Methoden und deren Fusionen.

Eintritt € 5 + Führung € 3,50
______________

EXPERT-GUIDED TOUR with Nikolaus Jantsch, Painting and Animated Film, University of Applied Arts Vienna

through the exhibition

AESTHETICS OF CHANGE:
150 Years of the University of Applied Arts Vienna
A cooperation between the University of Applied Arts Vienna and the MAK

In times of upheaval, of social, cultural, and technological changes — and we are in the midst of the historic moment of such an epoch — various reactions may be observed: on the one hand, longing for the old order — articulated by those who had a privileged place in it; on the other hand, hopes for a new order, thus the hopes of those who were not adequately situated in the old order. On the one hand, apocalyptic fantasies out of fear of the future, because the erstwhile control systems have changed, on the other hand, euphoria that now a more humane future can take shape.
Some want to revive the established, historical order — thus restore and conserve; others want to create utopias of optimization out of the altered conditions. Some want to linger in the past; others want to shape the future. Art — as a mirror of society — harbors both tendencies. On the one hand, everything should remain as is; on the other, innovation and creativity are necessary in order to react appropriately and confidently to the social, cultural, and technological changes, which indeed are given.

Evidently the Angewandte committed not to an aesthetic of stagnation and apathy, but to an aesthetic of change and renewal, for the Angewandte was itself a pioneer of the definitive innovations of the second half of the 20th century: the expansion of the arts, the burgeoning of the arts into new media, materials, and methods, and their fusions.

Admission € 5 + Guided-tour € 3,50

Details

Datum:
27. März
Zeit:
7:00 bis 10:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

MAK – Austrian Museum of Applied Arts / Contemporary Art
Stubenring 5
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43-1-711 36 0
Blogheim.at Logo

Send this to a friend