Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Genusserwachen: „So schmeckt NÖ“ Oster-Erlebnismarkt

16. März 10:00 bis 17. März 21:00

Ganz nach dem Motto #Genusserwachen wird mitten in Wien DER Ostermarkt rund ums bewusste Genießen von regionalen Lebensmitteln & Schmankerln gefeiert. Den Winterstaub abstreifen, Kulinarik live erleben, selbst aktiv werden und Traditionen und echtes Handwerk beleben, das könnt ihr heuer bereits zum 3. Mal mit buntem Programm!

„So schmeckt Niederösterreich“ lädt am 16. und 17. März zum Oster-Erlebnismarkt ins Palais NÖ in Wien ein! Erleben Sie das Genusserwachen mit typisch niederösterreichischen Spezialitäten, Kunsthandwerk, Do it yourself-Stationen und Kinderprogramm. 

Im wunderschönen Ambiente des Alten Landhauses (Herrengasse 13, 1010 Wien) erwacht das Palais Niederösterreich am 16. und 17. März aus dem Winterschlaf. Bei lässiger Musik, vielseitigem Programm und kulinarischen Schmankerln aus Niederösterreich wird der Ostermarkt zum Frühlingsfest. Der Eintritt ist frei!

Der Ostermarkt dreht sich um den bewussten Genuss, dem Beleben von Traditionen und das Erleben und Aktiv werden. 60 AusstellerInnen präsentieren ihre kulinarischen Spezialitäten und liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk. Nach dem  Motto „Do it yourself“ können die BesucherInnen bei Workshops und Stationen typisch niederösterreichische Osterbräuche und -gerichte kennen lernen und auch selbst Hand anlegen.

Osterbräuche feiern und erleben

Kulinarische Schmankerl aus NÖ wie regionale Burger, Karpfenbratwurst, Eierspeisbrote, Käse- und Wildspezialitäten, Mohnnudeln, Osterbrunch, Weincorner, Fruchtsäfte, u.v.m.
Oster- und Spezialitätenmarkt mit Ostergeschenken, Osterdekoration, Eingelegtem, Hochprozentigem, Osterpinzen,  u.v.m.
Musik von Pop, Jazz, Klassik bis hin zu schräger Volksmusik
SÖWA GMOCHT-Stationen, Vorführungen, Vorträge (Zuschauen/Mitmachen/Tipps/Anregungen) zu den Themen Upcycling, Anpflanztipps, Pesto machen, Filzen, Schaukochen, u.v.m.
Kinderprogramm mit Kasperltheater Zauberhaft, der Schaudrechslerei & Drechseln für Kinder mit Robert Karner und der Osterhasen-Backwerkstatt in Kooperation mit den NÖ Seminarbäuerinnen

Kostenlose Führungen durch das Alte Landhaus immer um 10, 12, 14, 16, 18 Uhr
Anmeldung am „So schmeckt Niederösterreich“-Infostand im Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien. Pro Führung max. 50 Personen.

Festeröffnung am 16. März um 17 Uhr, im Innenhof.
Osterbräuche erleben mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Starkoch Oliver Hoffinger.

Weiterführende Links

Programm des Oster-Erlebnismarkts zum Download

Osterthema: Ostereier natürlich färben
Infos zur Initiative „SÖWA GMOCHT“
Rezeptideen zum Osterfest: Osterkranz
Osterschinken im Brotteig

AusstellerInnen beim 3. Oster-Erlebnismarkt:

Zum Jausnen und Trinken im Hof

Osterbrunch im Rittersaal: Gasthaus Goldenes Bründl, 2105 Korneuburg

In den Prunkräumen zum Schmausen und Kosten

Kulinarisches für zu Hause in den Sälen

Kunsthandwerk und mehr in den Prunkräumen

 

Mehr Infos unter http://www.soschmecktnoe.at/genusserwachen2018

Details

Beginn:
16. März 10:00
Ende:
17. März 21:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Palais Niederösterreich
Herrengasse 13
Vienna, 1010 Austria
Telefon:
+43 (0) 1 9076299
Blogheim.at Logo

Send this to a friend