Bereits zum dritten Mal präsentierte Wolfgang Ebner im Novomatic Forum die  Dinner und Musical Show CulinarICAL.  Die Kombination aus Live Musical Act´s und einem 4-gängigen, exquisiten Galamenü ist in dieser Form in Wien einzigartig. „Mein Wunsch war es, den Gästen eine Kombination aus alt bewährten und top aktuellen Melodien zu bieten. Aus der Mischung ist ein konspirativer und gleichzeitig mit vielen Überraschungseffekten versehener Ohrenschmaus entstanden“, konstatiert Wolfgang Ebner, Geschäftsführer des Novomatic Forum. So hörte man etwa die bekanntesten Titel aus Elisabeth, Tanz der Vampire, Hello Dolly, Miss Saigon, Mozart, Mamma Mia, La Cage aux Folles, Mary Poppins und Cats, aber auch Songs aus den top aktuellen Musicals Dear Evan Hanson, Frozen und Hamilton. 

Wolfgang Ebner, Geschäftsführer des Novomatic Forum mit dem künstlerischen Mastermind und Regisseurin von CulinarICAL Rita SEREINIG

Wir haben die schönsten Momente der Premiere für euch eingefangen.

Kulinarische Genüsse und tolle Live Musical Act´s bietet der Veranstaltungsreihe CulinarICAL Wir waren bei der Premiere am 11.01.2019 mit dabei und haben die schönsten Momente für euch festgehalten. Wir waren rund um begeistert und können jeden Musical Fan die Veranstaltung nur empfehlen – daher unser

❤️ViennaInside Veranstaltungs Tipp – Persönlich ausprobiert ❤️
 

Die Tische sind thematisch nach bekannten Musical´s dekoriert, wir saßen zum Beispiel am Tisch „Tanz der Vampire“. Die Zehner Tische laden zu einem geselligen Miteinander genießen der Kulinarik und der Live Act´s ein. Wir haben so einen wirklich interessanten jungen und sehenswerten Künstler „Camillo Stepanek“ kennengelernt der unter seinem Label „Pop Art Nouveau“ extrem ansprechende Bilder „malt“. Wir werden zukünftig sicher noch über Ihn in einem eigenen Beitrag berichten.
Alternativ kann man das Event auch als Candle-Light-Dinner Abend am einem zweier Tisch buchen. 

Das viergängiges Gala-Menü, kreiert von Chefkoch Alexander Pfandl, lies keine Wünsche offen. Kredenzt wurde uns wurde ofenfrisches Jourgebäck mit dreierlei Butter (Feigen-Senf/Wildkräuter/Rotkraut), danach „Hecht & Rüben“ (gebeizter Hecht/Rote Rüben/Basilikum/Mohn), gefolgt von einer feinen Schnittlauchsuppe (mit Brioche-Muffin, gefüllt mit geräucherter Forelle) und einem Duett vom Wellington-Hirsch und Kalbsrücken im Pilz-Speckmantel in Blätterteig (mit reduziertem Saftl, cremigem Wurzelgemüse, dazu geräuchertes Wacholder-Öl). Süßes 3.0 – Topfenknödel mit Nougat-Fülle und Schokolade-Himbeer Tartelette mit Crème Caramel – sorgt für einen gelungenen Abschluss. Unser absolutes Highlight war die sensationell abgeschmeckte Schnittlauchsuppe und das Süße dreierlei ❤️ Alle Details zum Menü findet ihr in unserer Eventankündigung.

Neben dem Gaumenschmaus kam aber auch der Ohrenschmaus nicht zu kurz. In den Pausen zwischen den einzelnen Gängen zogen uns die, Musicalprofis Katharina Dorian, Antje Kohler- Rostami, Anetta Szabo, Marina Petkov, Jakob Semotan, Stefan Bleiberschnig, Max Niemeyer und Florian Fetterle waren großteils bereits in früheren CulinarICALs zu sehen und zogen das Puplikum mit Ohrwürmern wie „Memories“ (Cats), „the winner takes it all“ (Mamma Mia) oder „Die Schatten werden länger“ (Elisabeth) in ihren Bann.

Das Showprogramm umfasst dieses mal Lieder aus Musicals, die unter den Themen: „Cities/Locations“, „Leading Women“, „Leading Men“ und „Musical goes Cinema“ standen. So hörte man etwa die bekanntesten Titel aus Elisabeth, Tanz der Vampire, Hello Dolly, Miss Saigon, Mozart, Mamma Mia, La Cage aux Folles, Mary Poppins und Cats,  aber auch Songs aus den top aktuellen Musicals Dear Evan Hanson, Frozen und Hamilton. 

Absolut verzaubert hat uns jedoch die junge Anna Fabrizy (13 Jahre). Anna hat ihre ersten Musicalerfahrungen bei verschiedenen Schulmusicals gemacht und schaffte erst kürzlich den Sprung ins Ensemble des großen Jugendmusicals Xmas Projekt. 

Für die musikalische Leitung zeichnet Maximilian Klakow verantwortlich, der derzeit in mehreren Produktionen auf der Bühne der Volksoper steht

Im Anschluss gab Bernd Leichtfried am Flügel in der „Chill out“-Bar noch Musical-Melodien zum Besten und  gesangsbegeisterte Gäste konnten ihn stimmlich begleiten. Neben der Show erwartet die Gäste ein 4-gängiges Galamenü, kreiert von Alexander Pfandl, Chefkoch des Novomatic Forum.

CulinarICAL – Dinner & Musical Vorstellungstermine

Jänner Termine: 11.01.2019 19:00, 12.01.2019 19:00, 13.01.2019 14:30, 18.01.2019 19:00, 19.01.2019 19:00, 20.01.2019 14:30, 25.01.2019 19:00, 26.01.2019 19:00, 27.01.2019 14:30

Februar Termine: 01.02.2019 19:00, 02.02.2019 19:00, 08.02.2019 19:00, 09.02.2019 19:00, 10.02.2019 14:30, 15.02.2019 19:00, 16.02.2019 19:00, 17.02.2019 14:30
Einlass jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Wo: Novomatic Forum, Friedrichstraße 7, 1010 Wien

Jetzt Karten sichern und CulinarICAL 3.0 im Novomatic Forum erleben!
Tickets unter www.wien-ticket.at, am WIEN-TICKET Pavillon, an allen WIEN-TICKET Vorverkaufsstellen & unter 01/58885 erhältlich,sowie im Novomatic Forum, Friedrichstraße 7, 1010 Wien unter 01/585 20 21 oder info@novomaticforum.com

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend