Es gibt wieder neue Cocktails in der Brasserie + Bar „The Bank“ im  Park Hyatt Vienna zu entdecken. Die Cocktailkarte ist wieder als Sparbuch gestaltet und beinhaltet neben 10 brandneuen Cocktails wieder die Möglichkeit Bonuspunkte für Gratis-Cocktails zu sammeln.

Signature Drinks Sparbuch  - The Bank Brasserie & Bar

Signature Drinks Sparbuch – The Bank Brasserie & Bar

Die neuen Signature Cocktails für den Sommer 2019

Verantwortlich für die neuen  Premium Cocktails ist der neue Bar Manager Adrian Perez de Siles Martinez und sein Team. Er liebt es außergewöhnliche Cocktails zu kreieren und das merkt man auch bei den Zutaten der neuen Cocktail-Kreationen.

Im BANCO DE COLONIA CENTRO wird Bier mit Tequila gemixt. Gemeinsam mit Früchtetee und Zitrone entsteht ein herb-erfrischendes Geschmackserlebnis.

BANCO DO CASTILHOS

BANCO DO CASTILHOS

Der BANCO DO CASTILHOS ist ein Gruß aus Brasilien! Cachaça, Maracuja und Limetten sorgen für Urlaubsstimmung am Gaumen. Ein feiner Kräuterlikör aus Barbados und ausgewählte Gewürze runden den Geschmack des Cocktails ab.

GRESHAM TSB BANK

GRESHAM TSB BANK

Der GRESHAM TSB BANK besticht durch sein feuriges Trinkvergnügen. Die Note des thailändischen Zitronengras und schwarzer Pfeffers des Bombay East Gins werden durch einen hausgemachten Honig-Chili-Sirup ergänzt. Vanille, Maracuja und ein Holunder Tonic verleihen dem Drink eine leicht würzige Note und geben dem Ganzen einen erfrischenden Touch.

BANK OF GREENOCK

BANK OF GREENOCK

Der BANK OF GREENOCK ist ein Cocktail, welcher sich durch maskuline Whisky Aromen und einem Hauch von Jasmin Tee auszeichnet. Zitronengras, Honig und Zitronensaft runden den Kontrast ab und bilden ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.
Beim THE ROYAL BANK OF ST. ANDREWS trifft ein würziger Scotch auf außergewöhnliche Zutaten wie Buttermilch, Karottensaft und Quittengelee. Diese Kombination wird durch Zitronensaft abgerundet und bringt etwas Milde in den doch recht kräftigen Cocktail.

 

DEUTSCHE TAUNUS BANK

DEUTSCHE TAUNUS BANK

DEUTSCHE TAUNUS BANK – Der aus Riesling hergestellte Belsazar Wermut bringt einen leicht fruchtigen Geschmack mit sich. Dieser wird durch die Zugabe von Salbei und Spinat verfeinert. Grapefruitsaft, Verjus und Tonic sorgen für einen bittersüßen Trinkgenuss.
BANQUE DE LA BOÉTIE

BANQUE DE LA BOÉTIE

Der BANQUE DE LA BOÉTIE nimmt uns mit auf eine Reise in die Nouvelle-Aquitaine in Frankreich. Der Hennessy VS Cognac, welcher die Grundlage für diesen Cocktails ausmacht, überzeugt mit Noten von cremiger Vanille, würzigen Nüssen und Eichenholzakzenten. Haselnuss Likör und Lavendelsirup heben den Geschmack noch mehr hervor. Einige Tropfen des Angostura Bitter mit vielfältigen Kräuternotenrunden den Geschmack ab und lassen einen ausgewogenen Cocktail entstehen.

THE BOGNER ́S BANK

THE BOGNER ́S BANK

Der THE BOGNER ́S BANK steht für prickelnde Frische bei warmen Temperaturen. Exotische Früchte treffen auf einen intensiven Kräuterlikör aus Russland. Der Champagner wird mit heimischer Himbeere veredelt und verleiht dem Cocktail seinen ganz besonderen Charakter.

THE CENTRAL BANK OF NEGLINNAYA

THE CENTRAL BANK OF NEGLINNAYA

Ein russischer Wodka bildet die Basis des THE CENTRAL BANK OF NEGLINNAYA und lässt mit Noten von Vanille und Nüssen einen Hauch von Süße einfließen. Die Zugabe von Rosmarin und Beeren macht den Cocktail noch abwechslungsreicher.

BANCO NACIONAL DE AGUIAR

BANCO NACIONAL DE AGUIAR

Der BANCO NACIONAL DE AGUIAR darf in unserem Sparbuch nicht fehlen. Der Rum bietet mit seinen kubanischen Einflüssen ein fruchtiges, rauchig-würziges Aroma. Holundersirup und Kürbiskernöl geben dem Cocktail eine unvergleichliche Geschmacksnote. Eiweiß und Amargo Chuncho lassen ihn noch cremiger und vollmundiger erscheinen.

Natürlich waren alle 10 Kostproben kleine „Stamperl-Gläser“, aber die waren sehr gut und heimgefahren sind wir selbstverständlich mit der U-Bahn 😉
Unsere Favoriten für laue Sommerabende sind der „The Bogner ́s Bank“ fruchtig-spritzig Achtung Suchtgefahr, der „Banco do Castilhos“ eine Caipirinha Interpretation und der „Banque de la Boétie“ an den man unbedingt vor dem Kosten riechen sollte und dann das Geruchs- und Geschmackserlebnis auf sich wirken lassen sollte;-)
Gratulation dem gesamten Barteam die neuen Signature Sommerkreationen sind euch absolut gelungen!

THE BANK Brasserie & Bar

Bognergasse 4, 1010 Wien
WEB | Facebook
Öffnungszeiten:
So-Mi 06.30–01.00
Do-Sa 06.30–02.00

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo