Einfach nur guten Wein trinken und Spaß haben, das ist das Ziel des 2016 gegründeten Weinhändlers Just Taste.  Wer bei einer konventionellen Weinverkostungen  nur Weinlatein versteht und einfach nur den Wein kaufen möchte der einem schmeckt, der sollte dem neuen Weinhandel  Just  Taste, am  Stubenring 16, im 1. Bezirk einen Besuch abstatten. Ab 5. Mai kann man dort nämlich nicht nur Nachschub für sein Weinregal ordern sondern sich auch durch die rund 600 Weine kosten – manche sogar kostenlos. Also Wein entdecken über den eigenen Geschmack ohne sich mit theoretischem Weinwissen zu belasten.

Aber das wirklich innovative bei Just Taste ist die Möglichkeit auch online ein Tasting Pack zu kleinem Preis zu bestellen und so bequem neue Weine entdecken. Jedes Tasting Pack besteht aus 4 Kleinflaschen, spannenden Facts zu den einzelnen Weinen und einem € 10,- Gutschein fürs Nachbestellen, wenn dir ein Wein geschmeckt hat.

Hinter dem innovativen Konzept stehen Weinhandels- und Marketingprofi Oliver Sartena (40) und Dietmar Pirolt (39), Finanzspezialist und passionierter Spirituosenexperte.  Oliver  Sartena  ist  kein  Unbekannter  in  der Weinszene:  Er  blickt  auf  fast  20  Jahre  Erfahrung  im  Weinhandel  zurück,  viele  davon  als Geschäftsführungsmitglied  bei  Österreichs  Marktführer.  Dietmar  Pirolt  bringt  mit  über  15 Jahren  Know-how  als  Führungskraft  im  Banken-  und  Immobilienbereich  die  idealen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmungsführung mit.

Oliver Sartena meint: „Wein ist keine theoretische Sache. Die Crux ist, dass der heute
unverzichtbare Onlinehandel zwar eine echte Erleichterung für den Kunden ist, da Flaschen
schwer sind, aber das Wesentlichste beim Wein – die Genusserfahrung – nicht bieten kann.
Das geht eigentlich nur ‚live’. Mit unseren „Tasting Packs“ gelingt aber erstmalig auch online
der Schulterschluss zur echten, kommunikativen Genusserfahrung.“

Die neue Weinshop.Bar am Wiener Stubenring 16 auf knapp 300m2 verfügt über  einen gemütlichen  Schanigarten  und  einen großen  Veranstaltungsraum  für  Verkostungen, Konzerte  und Firmenevents. 
Weinbar  und Weinshop  werden  räumlich  nicht  voneinander  getrennt.  Neben  vielen  Möglichkeiten  der Verkostung  werden  alle  Weine  auch  glasweise  angeboten  und  können  bis  spät  abends
flaschenweise gekauft werden. Dass alle der rund 600 Weine zur Verkostung bereitstehen, entspringt dem Leitgedanken, wonach Genuss niemals theoretisch sein kann, sondern erlebt werden muss.

Alle Infos zur Eröffnung am 5. Mai findet ihr hier

Wir haben schon mal vorgekostet und waren besonders von den Geheimtipps und Szeneweinen von teilweise sehr kompromisslose WinzerInnen angenehm überrascht. Ein Besuch in der Weinshop.Bar lohnt sich definitiv!

Just Taste

Web | Facebook

Weinshop.Bar : Stubenring 16, 1010 Wien
Öffnungszeiten: Mo – Sa 10:00 – 23:00 Uhr

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen.
Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt.

Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden.

Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend