Behind the Scenes | Blindverkostung – Presserundgang | Vienna Ice Cream Festival

0

Über das erste Vienna Ice Cream Festival im Wiener Burggarten habe ich euch ja schon berichtet. Wer sich schon immer gefragt hat wie es so bei einem Presse-Event abläuft, dieser war definitiv der spritzigste und mit dem meisten Spassfaktor den ich jemals besucht habe. Heute möchte ich euch daher einen Behind the Scenes – Bericht über die Eröffnungsveranstaltung mit prominenten Eisliebhabern nachreichen. 

Die Veranstalter Michael Posch (Public Eventagentur MPPG), Mike R. Gase (WIENER BUBEN Werbeagentur) und Patrik Gräftner (Public Eventagentur MPPG) luden heimische Prominente zu einem Frühstück samt  Eis-Blindverkostung am 6. August in die Le Moët Champagner Bar. Da alle Eisliebhaber sehr treffsicher bei der Verkostung waren gab es nur Gewinner 🙂
Danach ging es dann zum Festivalgelände in den Burggarten, wo ein Stand mit Spritzpistolen aufgebaut war. Es hätten ja nur einige normale Pressefotos werden sollen, aber dann kam alles ganz anders – aber schaut einfach selbst!

Und hier folgen noch die Fotos vom wohl spritzigsten Presse-Event des Sommers 😉

Noch ein letztes braves Gruppenfoto vor dem Goethe Denkmal.

Noch ein Gruppenfoto vor dem Goethe Denkmal bevor es in den Burggarten auf das Festival Gelände geht.
v.l.n.r. oben: Patrik Gräftner, Mike R. Gase, Michael Posch
v.l.n.r. unten: Festival Mitarbeiterin, Andreas Ferner, Yvonne Rueff, Adriana Stich-Zartl mit Sohn Luca, Nadine Friedrich, Alex List, Patrick Kunst, Roxanne Rapp

Unsere Eindrücke vom Vienna Ice Cream Festival im Wiener Burggarten findet ihr hier.

Über den Autor

Grüß Euch, ich habe Vienna Inside ins Leben gerufen um euch die vielen Facetten der Wiener Stadt zu zeigen. Wien ist cool und gleichzeitig wunderschön. Die Stadt hat tolle Einwohner, die wunderbare Events machen, tolles Essen zaubern und auch so richtig zu feiern wissen. Ich stecke mit meiner Kamera mitten drin und bringe euch meine Eindrücke in Fotostorys mit. Ich schaue hinter die Kulissen, in die Kochtöpfe oder auch in die verborgenen Ecken dieser Stadt. Ursprünglich komme ich aus dem Design-Bereich, aber mittlerweile sind die Fotografie und das Visual Storytelling meine Profession und Leidenschaft geworden. Ach, und über Feedback freue ich mich immer sehr, also kommentiert ruhig ;-)

Einen Kommentar schreiben

Send this to friend