Am 12. Mai laden die Wiener Festwochen wieder zum Gratis Open Air als Auftakt zur Eröffnung auf den Wiener Rathausplatz.  Ab 12. Mai 2017 gibt es fünf Wochen lang im Rahmen der Wiener Festwochen 2017, wieder jede Menge aktueller Bühnenkunst, unter der  Intendanz von Tomas Zierhofer-Kin, zu bestaunen. Er holt viele unterschiedliche Genres und Künstler nach Wien. Von Avantgarde bis Hollywood reicht der künstlerische Bogen.

Neu sind dieses Jahr die drei unterschiedlichen Festival-Schienen. Da gibt es die Diskurssektion „Akademie des Verlernens“ mit frei zugänglichen Vorträgen und Aktionen, das „Performeum“, in dem unterschiedliche Performance-Sparten auf einem Gelände der Österreichischen Bundesbahn in Wien-Favoriten vorgeführt werden und im Schloss Neugebäude gibt es ein kleines Subfestival für Clubkultur das „Hyperreality“.

Seit vielen Jahren zeigt das Kultur-Festival Wiener Festwochen Theater-, Opern- und Tanzproduktionen aus allen Teilen der Welt. Neben Neuinszenierungen geschätzter Klassiker und Premieren zeitgenössischer Stücke mit internationalen Regisseuren präsentieren Künstler und Künstlerinnen sowie Ensembles aus der ganzen Welt gefeierte Arbeiten, oft in Originalsprache. Anbei das Wiener Festwochen Programm 2017.

Programm der Wiener Festwochen 2017

Death Center for the Living

#horizontalisthenewvertical #everydayidiealittle #bassloveistruelove #antidisco #ritualism ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Erkunden Sie die Zwischenwelt der Transformation, der Auflösung, des Loslassens. In Daniel Lies interaktiver Installation aus Mineralien, Pflanzen und verrottendem Obst entstehen atmosphärisch dichte Szenarien, in denen zeitliche Linearität zugunsten eines prozessualen Verständnisses...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 18. Mai 18:00 bis 31. Mai 22:00

The Conundrum of Imagination

The Conundrum of Imagination On the Paradigm of Exploration and Discovery John Akomfrah ~ Mathieu Kleyebe Abonnenc ~ Jean-Pierre Bekolo ~ Melanie Bonajo ~ Filipa César ~ Cooperativa Cráter Invertido ~ Ines Doujak & John Barker ~ Viron Erol...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 18. Mai 18:00 bis 31. Mai 22:00

The Aftermath Dislocation Principle

#newpopmagic #vandalismnotart #riotdontdiet #artivism Informationen unter: http://www.festwochen.at/programm/detail/the-aftermath-dislocation-principle/ Jimmy Cauty ist Musiker, Künstler und kultureller Agent Provocateur. Er gründete mit Bill Drummond das Band-Projekt The KLF. Gemeinsam produzierten sie eine Reihe von Nummer-Eins-Hits, verbrannten eine Million Pfund auf einer schottischen...


Veranstaltungsort: Karl-Marx-Hof
Veranstaltungstermin: 23. Mai 0:00 bis 1. Juni 0:00

Democracy in America

#ritualism #solidaritaetstattmitleid #heissuchatrump Information und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/democracy-in-america/ //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// „Diese Performance ist nicht politisch“, schreibt Romeo Castellucci, Schöpfer bildgewaltiger, gesellschaftspolitisch aufgeladener Performances über seine neue Arbeit Democracy in America, sie sei „eher eine Reflexion über das Ende von Politik“. Dabei...


Veranstaltungsort: Volkstheater Wien
Veranstaltungstermin: 23. Mai 20:00 bis 26. Mai 22:20

Anti-Fascist Ballet School

#channelyourpower #balletofthefuture #springawakening #artivism ********************************************************* Hierarchie, Körperbeherrschung, Synchronizität – diese Assoziationen gehören in die Welt des Balletts und des Militärs. In der Anti-Fascist Ballet School werden diese Kategorien exorziert statt reproduziert. Die Anti-Fascist Ballett School nimmt Ballett als Ausgangspunkt,...


Veranstaltungsort: WIEN MITTE The Mall
Veranstaltungstermin: 24. Mai 16:00 bis 26. Mai 17:30

Während ich wartete

#centuryofthemigrant #solidaritaetstattmitleid #syrianotstyria #countryinacoma Informationen und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/waehrend-ich-wartete/ Im Drama von Mohammad Al Attar (Text) und Omar Abusaada (Regie) wird das Krankenzimmer, die Grauzone zwischen Leben und Tod, zum Sinnbild für das heutige Syrien. Der junge Taim wird bei...


Veranstaltungsort: Wiener Festwochen
Veranstaltungstermin: 24. Mai 20:30 bis 26. Mai 22:15

Hyperreality

HYPERREALITY Festival for Club Culture by Wiener Festwochen 24. 25. 26. 27. Mai 2017 FIRST ANNOUNCEMENTS Full programme available on february 16th 2017 Alpha Tracks ALX9696 (Balacore) Ancient Methods Angel-Ho (NON) Asfast Battle-ax BLEID (Príncipe) Carla dal Forno Chino...


Veranstaltungsort: Vienna
Veranstaltungstermin: 24. Mai 21:00 bis 27. Mai 6:00

Hamamness – Queering Knowledges

#ritualism #talkingheads #queeringknowledges ************************************************************ Queering Knowledges Als feststehender Begriff der Geschichts-, Literaturwissenschaften und Gender Studies steht die Methode des „Queerings“ für eine Verschiebung, für die Transformation von Normativitäten. Der Fokus liegt dabei nicht mehr nur auf Sexualität und Geschlecht,...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 25. Mai 18:00 bis 28. Mai 22:00

Archiv der Zukünfte

#lookingbackinanalysis #analysetillyoudrop #talkingheads **************************************************** Epistemische Gewalt, von Gayatri Chakravorty Spivak als „mind-fucking“ bezeichnet, in künstlerischen Prozessen zu identifizieren ist eine heikle Angelegenheit – geht es doch darum, jenen Mindfuck zu überwinden. Die Theaterwissenschaftlerin und Akademie des Verlernens-Prof*X Azadeh Sharifi...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 25. Mai 19:00 bis 28. Mai 21:00

Les Robots ne connaissent pas le Blues oder Die Entführung aus

#diskursoper #newpopmagic #loveisabourgoiseconstruct #dekolonialistgenial ////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Les Robots ne connaissent pas le Blues oder Die Entführung aus dem Serail Diskurse um kulturelle Hegemonie, westlichen Humanismus, Eifersucht und kulturelle Missverständnisse sind heute genauso präsent wie vor 235 Jahren, als die „Türkenoper“...


Veranstaltungsort: Wiener Festwochen
Veranstaltungstermin: 26. Mai 19:00 bis 28. Mai 22:00

Stadt als Klasse – Picknick des Verlernens

#inspirationammorgenvertreibtkummerundsorgen #artivism #talkingheads #keinbockauffrühstückimbett ******************************************************************* Stadt als Klasse Picknick des Verlernens #1 Wie wollen und wie können wir uns organisieren? Die Wiener aktionistischen Aktivisten vom Verein Boem haben dafür eine konkrete Idee und verwandeln die Picknickdecke zum Round Table,...


Veranstaltungsort: Bacherpark 1050
Veranstaltungstermin: 28. Mai 11:00 bis 14:00

All the Sex I’ve Ever Had

Informationen und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/all-the-sex-ive-ever-had/ All the Sex I’ve Ever Had berührt ein Thema, das immer noch ein Tabu in unserer jugendfixierten Gesellschaft ist: Sex im Alter. Eine Gruppe sexuell erfahrener Senior*innen gibt offenherzig die Erfahrungen und Erlebnisse ihres Liebes-...


Veranstaltungsort: Theater Akzent
Veranstaltungstermin: 30. Mai 20:00 bis 1. Juni 22:00

Anti-Fascist Ballet School

#channelyourpower #balletofthefuture #springawakening #artivism ********************************************************* Hierarchie, Körperbeherrschung, Synchronizität – diese Assoziationen gehören in die Welt des Balletts und des Militärs. In der Anti-Fascist Ballet School werden diese Kategorien exorziert statt reproduziert. Die Anti-Fascist Ballett School nimmt Ballett als Ausgangspunkt,...


Veranstaltungsort: Gasometer
Veranstaltungstermin: 31. Mai 16:00 bis 2. Juni 17:30

Hamamness – Gender Jihad

#ritualism #talkingheads #genderjihad ************************************************************ Gender Jihad Mit dem Begriff Gender Jihad rufen Muslimische Feminist*innen zu einem Jihad (Anstrengung, Kampf) für ein anti-patriarchales und geschlechtergerechtes Verständnis von Islam auf und darüber hinaus. Die vielen Fatma Morganas über Frauen als dominierungsaffine...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 1. Juni 18:00 bis 4. Juni 22:00

The Privileged

#battelngegendieverhaeltnisse #solidaritaetstattmitleid #blackskinwhitetears #whitefurblackskin ~~~ Infos und Karten: http://www.festwochen.at/en/programme/detail/the-privileged/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Es gibt Situationen, die so außergewöhnlich sind, dass nur wenige jemals in den Genuss kommen, sie zu erleben. Momente, die sich aufgrund ihrer Einzigartigkeit in die eigene Biographie einschreiben...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 1. Juni 19:30 bis 4. Juni 20:00

Die selbsternannte Aristokratie

1. Juni – 3. Juni , 20:30 #artivism #centuryofthemigrant #flowerpower #atalakuoblige Web: http://www.festwochen.at/programm/detail/die-selbsternannte-aristokratie/ Der vor 215 Jahren geborene Honoré de Balzac schuf in seinen Romanen und Erzählungen ein enzyklopädisches Sittengemälde Frankreichs. Seine kritischen Analysen der ökonomischen Ungleichheiten und seine...


Veranstaltungsort: Halle G im MuseumsQuartier
Veranstaltungstermin: 1. Juni 20:30 bis 3. Juni 22:00

Discotropic

#blackartmatters #ritualism #artivism #pleasureispower #twerkasaprotest ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Schwüle Hitze, Kunstnebel und Zimmerpalmen – Discotropic lockt in ein installatives Setting und verwandelt den Bühnenraum in eine Disco. Hier, an dem Ort des Widerstandes der Marginalisierten, geht es um Hierarchien und Sichtbarkeit....


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 1. Juni 21:00 bis 3. Juni 0:00

Little Friday x Sounds of Blackness ~ Vienna Party Weeks

#viennapartyweeks #glamonthedancefloor #itisoverwhenitsover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Sounds of Blackness x Vienna Party Weeks Donnerstage sind die neuen kleinen Freitage – das Wochenende in greifbarer Nähe und als Einstimmung auf die kommenden Feste bieten die Vienna Party Weeks ein Rundum-sorglos-Paket an. Hosted...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 1. Juni 22:00 bis 2. Juni 5:00

The Aftermath Dislocation Principle

2. bis 18. Juni, Praterstern #newpopmagic #vandalismnotart #riotdontdiet #artivism Informationen unter http://www.festwochen.at/programm/detail/the-aftermath-dislocation-principle/ Jimmy Cauty ist Musiker, Künstler und kultureller Agent Provocateur. Er gründete mit Bill Drummond das Band-Projekt The KLF. Gemeinsam produzierten sie eine Reihe von Nummer-Eins-Hits, verbrannten eine...


Veranstaltungsort: U-Bahn-Station Praterstern
Veranstaltungstermin: 2. Juni 0:00 bis 16. Juni 0:00

Pleasure Against the Machine

#selfcareiswelfare #talkingheads #shakingass #twerkdontwork ************************************************** Auf lustvolle Weise Wissen zu erwerben, es sich zurechtzulegen und zu teilen scheint den Kern eines intersektionalen Verständnisses zu bilden, wo Erkenntnisse, Macht, Lust und Schmerz zueinander in Beziehung stehen. Das Unausweichliche am Schmerz...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 2. Juni 18:30 bis 3. Juni 21:00

Club des Verlernens presents Fannie Sosa ~ Vienna Party Weeks

#viennapartyweeks #decolonialfemmebass #itisoverwhenitsover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Fannie Sosa´s DJ sets evoke the sweaty night club of your dreams. In the spirit of bass and ass her music spans most of the afro diaspora from baile funk to trap to vogue house....


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 2. Juni 23:00 bis 3. Juni 5:00

Couper Decaler feat. DJ Meko und Gadoukou la Star ~ Vienna Party

#viennapartyweeks #africanhouse #eleganzistkeinverbrechen #itisoverwhenitsover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Couper Decaler ist die erfolgreichste Musik-, Tanz-, und Stilrichtung Westafrikas, erfunden von der ivorischen Gruppe La Jet Set in Paris – deren Mitglieder teilweise auch bei La Fleur zu erleben sind. DJ Meko und...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 3. Juni 22:00 bis 4. Juni 5:00

Stadt als Queer – Picknick des Verlernens #3

#inspirationammorgenvertreibtkummerundsorgen #artivism #talkingheads #keinbockauffrühstückimbett ******************************************************************* Stadt als Queer Picknick des Verlernens #3 Addis Abeba, Damaskus, Kampala – Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- und Interpersonen organisieren einen emanzipatorischen Untergrund und halten ein Picknick zum Verlernen westlicher Vorstellungen von queerem Leben im...


Veranstaltungsort: Rosa Lila Villa
Veranstaltungstermin: 4. Juni 11:00 bis 14:00

Mondparsifal Alpha 1-8 (Erzmutterz der Abwehrz)

So, 04. Juni , 18:00 / Di, 06. Juni , 18:00 / Do, 08. Juni , 18:00 #ritualism #erlösedenerlöser #kunstmichanrufen #chefsacherichardwagner Informationen und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/mondparsifal-alpha-1-8-erzmutterz-der-abwehrz/ Nach der viel diskutierten Absage seines Regie-Engagements bei den Bayreuther Festspielen wird der Künstler...


Veranstaltungstermin: 4. Juni 18:00 bis 8. Juni 21:45

Anti-Fascist Ballet School

#channelyourpower #balletofthefuture #springawakening #artivism ********************************************************* Hierarchie, Körperbeherrschung, Synchronizität – diese Assoziationen gehören in die Welt des Balletts und des Militärs. In der Anti-Fascist Ballet School werden diese Kategorien exorziert statt reproduziert. Die Anti-Fascist Ballett School nimmt Ballett als Ausgangspunkt,...


Veranstaltungsort: Millenium City
Veranstaltungstermin: 7. Juni 16:00 bis 9. Juni 17:30

Europa erzählen. Daniel Lie präsentiert Tabu

Filmschau: 11. Mai bis 25. Juni 2017 Das vollständige Filmprogramm finden Sie auf http://www.filmmuseum.at „Das Problem mit Europa? Es lässt sich nicht erzählen.“ Immer öfter fällt dieser Satz, wenn es um die innig ersehnte und doch so ferngerückte Gemeinschaft...


Veranstaltungsort: Österreichisches Filmmuseum
Veranstaltungstermin: 7. Juni 20:45 bis 23:00

Museum der Weltlosen

#centuryofthemigrant #subjectsnotobjects #battelngegendieverhaeltnisse ************************************************* Museum der Weltlosen Kapitel 1: Flucht sammeln Ethnologische Museen sind Häuser der Kulturen. Ihre Sammlungen wurden vielfach unter kolonialen Bedingungen und zu nationalistischen Zwecken erworben – nicht selten auch geraubt. Umrahmt wurden ihre „Sammlungsvorgänge“ von...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 8. Juni 18:00 bis 11. Juni 22:00

Hamamness – Kollektive Melancholie

#ritualism #talkingheads #kollektivemelancholie ************************************************************ Kollektive Melancholie Das Gefühl „hüzün“ setzt sich der Positivierung aller Lebensbereiche entgegen. „hüzün“ bezeichnet nicht die Melancholie eines Individuums, sondern die kollektive Melancholie. Gürsoy Doğtaş wird über vier Abende die Entstehungszusammenhänge des längsten Arabesk-Stücks der...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 8. Juni 18:00 bis 11. Juni 22:00

Nathi Aha Sasa

#blackartmatters #femaleartistsruletheworld #pushafricanartsforward #artivism #newpopmagic ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Nathi.Aha.Sasa. / Us.Here.Now Lois Selasie Arde-Acquah ~ Kathleen Bomani ~ Lebohang Kganye ~ Sheila Nakitende ~ mahlOt Sansosa ~ Steloolive ~ Nelisiwe Xaba ~ Helen Zeru curated by Zohra Opoku ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Die Künstlerin...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 8. Juni 18:00 bis 11. Juni 22:00

Little Friday x Parallel Vienna ~ Vienna Party Weeks

#viennapartyweeks #glamonthedancefloor #itisoverwhenitsover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Parallel Vienna x Vienna Party Weeks Donnerstage sind die neuen kleinen Freitage – das Wochenende in greifbarer Nähe und als Einstimmung auf die kommenden Feste bieten die Vienna Party Weeks ein Rundum-sorglos-Paket an. Hosted by...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 8. Juni 22:00 bis 9. Juni 15:00

Traiskirchen. Das Musical

#centuryofthemigrant #solidaritaetstattmitleid #welcometovienna #campthecamper Informationen und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/traiskirchen-das-musical/ Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=oe7w32WDp3c&index=2&list=PLP2_FjjfRZSChBxg_mepyRoN2JMgQmQHO ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// Traiskirchen, Sommer 2015: Im völlig überfüllten Lager treffen Geflüchtete auf Helfer*innen, Gehetzte auf Hetzer und Hoffnungen auf Realitäten. Auf dem Jahrmarkt der Barmherzigkeit vor dem Lagertor werden Kinderkleidung...


Veranstaltungsort: Volkstheater Wien
Veranstaltungstermin: 9. Juni 19:30 bis 17. Juni 21:30

New Creation

9./10./11./12. Juni, 20 Uhr #centuryofthemigrant #stagerunner #streetdancebody #migrantpoliticization Mehr als 4600 Meter legen die Tänzer*innen der Grupo de Rua während des neuesten Tanzstücks des brasilianischen Star-Choreografen Bruno Beltrão auf dem Bühnenboden zurück. Ein bewegendes und im wahrsten Sinne des...


Veranstaltungsort: Halle G im MuseumsQuartier
Veranstaltungstermin: 9. Juni 20:00 bis 12. Juni 21:30

Club des Verlernens presents Steloolive ~ Vienna Party Weeks

#viennapartyweeks #africanhouse #itisoverwhenitsover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Club des Verlernens präsentiert Steloolive Ghanas stilvollster DJ ist zum ersten Mal zu Gast in Wien und wird mit seinem Mix aus House und traditionellen Sounds die Augen und Ohren verwöhnen und die Gebeine zum...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 9. Juni 22:00 bis 10. Juni 5:00

Tools for Action – Filmscreening

#artivism #toolsforaction #solidaritaetstattmitleid #troubleswithsquaredbubbles ***************************************** Für Tools for Action ist Kunst – frei nach Majakowski – nicht ein Spiegel, den man der Wirklichkeit vorhält, sondern ein Hammer, mit dem man sie formt. Das Kollektiv vertraut auf gewaltlosen Widerstand, taktische...


Veranstaltungsort: Gartenbaukino
Veranstaltungstermin: 14. Juni 19:00 bis 21:00

Lady Eats Apple

Mi, 14. Juni , 20:00; Do, 15. Juni – So, 18. Juni, 15:00, 20:00 #ritualism #welttheater #vertreibunginsparadies #appleeatslady #mannbeissthund Informationen und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/lady-eats-apple/ Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=wgVAMGA9WOU Ein ängstlicher Gott erschafft das Universum, um angebetet zu werden. An einem der unmöglichsten...


Veranstaltungstermin: 14. Juni 20:00 bis 18. Juni 22:00

Stadt als Solidarität – Picknick des Verlernens #5

#inspirationammorgenvertreibtkummerundsorgen #artivism #talkingheads #keinbockauffrühstückimbett ******************************************************************* Stadt als Solidarität Picknick des Verlernens #5 Die Asylkoordination Österreich lädt in jeder Form hungrige Picknicker*innen zum großen Palaver, um sich gemeinsam mit den Migrantpolitans Anas Aboura und Larry Macaulay, der Wiener Menschenrechtsbeauftragten Shama...


Veranstaltungsort: Wiener Festwochen
Veranstaltungstermin: 15. Juni 11:00 bis 14:00

Haptic Field

#newpopmagic #mybodyisatouchscreen #virtualinsanity ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ In Haptic Field, einer partizipatorischen, immersiven Installation von Chris Salter und TeZ, werden wir Teil eines Experiments, bei dem Tastsinn, Sehen (jenseits der Augen) und Hören zu einer überwältigenden Erfahrung verschmelzen. Die Besucher*innen tragen vom...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 15. Juni 18:00 bis 18. Juni 22:00

Migrantpoliticization

#artivism #centuryofthemigrant #radiorefugeenetwork #migrantpolitan ***************************************************** Die aktuellen Migrationsbewegungen stellen die Aufnahmegesellschaften vor eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Im Kontext der Akademie des Verlernens wird der Themenkomplex an drei Tagen in unterschiedlichen Formaten analysiert, diskutiert und erforscht. Dabei...


Veranstaltungsort: Wiener Festwochen
Veranstaltungstermin: 15. Juni 18:00 bis 17. Juni 20:00

Congo Na Chanel

#newpopmagic #blackartmatters #femaleartistsruletheworld ~~~ Information und Karten: http://www.festwochen.at/programm/detail/congo-na-chanel/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Elisabeth Bakambamba Tambwes neue Produktion Congo Na Chanel ist eine Performance und eine Videoinstallation, die in Form einer Collage dokumentarisches und fiktionales Material vermischt und einen vielfältigen, verunsichernden Blick auf...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 15. Juni 19:30 bis 17. Juni 21:00

Macaquinhos

#blackholesun #taktischesoftness #ritualism #zaertlichkeitistdieneuehaerte ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ »Alles wird Loch«, beschrieb Beatriz Preciado einst die Dekonstruktion des Geschlechts und die Befreiung vom Phallus. Und so gehen die neun Performer*innen des brasilianischen Künstleraggregats Macaquinhos (Äffchen) noch weiter und setzen beim Nord-Süd-Gefälle des...


Veranstaltungsort: Performeum
Veranstaltungstermin: 15. Juni 21:00 bis 17. Juni 22:00

Über den Autor

2 Kommentare

  1. Pingback: Wohin in Wien – Veranstaltungstipps 18.05. – 24.05.2017 - ViennaInside.at

  2. Pingback: Wohin in Wien – Veranstaltungstipps 11.05. – 17.05.2017 - ViennaInside.at

Einen Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo

Send this to a friend